Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Durchaus großartig, 17. Oktober 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Lust For Life [Vinyl LP] [Schallplatte] (Vinyl)
Gleich vorweg: auch hier gibt's einige tracks drauf, die mehr wollen als Sie können; ,Turn Blue` z.Bsp. - Intensität der Darbietung: 1, Komposition 4. (ausserdem klingt der track dann für 1977 und Bowie's Weitblick damals, ziemlich altbacken nach Glam-Rock Ballade); auch ,Fall in Liebe mit mir` ist so ein Kandidat, aber da geht das Arrangement wenigstens in Ordnung.

Die restlichen 7 Stücke sind aber sehr gut bis exzellent. Den Passagier, der trotz einiger begangener wirrer Sünden heute Nacht Lust auf Leben verspürt und dabei die Nachbarn bedroht und damit dann letztendlich auch noch Erfolg hat, gibt Hr. Osterberg hier nicht nur sehr überzeugend und engagiert, sondern er überrascht hier auch mit (eigen)kompositorischen Perlen, die man ihm - auch nach ,The Idiot` - damals wohl nicht zugetraut hätte. Bowie's Pflege damals in Berlin, tat ihm wohl auch kreativ gut.

Bowie's Produktion wiederum ist eine andere Geschichte. Wenn er bei dem 73er Schwanengesang der Stoooges zurecht noch NICHT produzierte, damit die Scheibe den Ausdruck der Musik möglichst authentisch rüberbrachte, wäre hier wohl doch etwas mehr Sorgfalt angebracht gewesen. Die Rede ist hier nicht mal von den Arrangements (die passen größtenteils), sondern einfach vom Mix. Der ist - sogar für die 70er Jahre, gelinde gesagt, dünn.

Das Teil gehört auf jeden Fall in jede vernünftige Rocksammlung, zumal Iggy hier das Vakuum füllte, das zwischen Punk auf der einen Seite und Artrock auf der anderen entstanden war.

Dennoch - ein ordentliches Remastering und ein Remix der Originalbänder täten dieser - über weite Strecken durchaus großartigen - Platte wohl sehr sehr gut... dann ginge sich wohl auch der 5te Stern aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.10.2011 10:31:22 GMT+02:00
Uwe Smala meint:
Trotz remastering ein dünner Sound, na wo nichts ist kann auch nichts verbessert
werden. Trotzdem eine ganz passable Platte.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2011 11:55:26 GMT+02:00
V-Lee meint:
meines wissens wurde die noch nicht remastered. die cd ausgabe ist jene von 1990 (also noch erste generation) und die vinyl-lp gab's auch noch nie in einer neuen ausgabe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2011 18:35:16 GMT+02:00
Rocker meint:
Auf der Compilation A Million In Prizes hört man ganz deutlich den Soundunterschied zwischen den "Bowie-Tracks" und den späteren Songs . Mit diesem Makel wird man beim IP-Katalog wohl leben müssen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2011 20:23:12 GMT+02:00
V-Lee meint:
ja ja wie sang schon euer landsmann jan delay: 'wir brauchen bass, bass... wir brauchen bass...' ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2011 20:48:31 GMT+02:00
Rocker meint:
dann weisst du ja, warum bei ihm Hut und Sonnenbrille öfter etwas schief sitzen...das macht die "vibration"
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

V-Lee
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 250