Kundenrezension

37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super mit winzigen Schwächen, 22. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Canon EOS 600D SLR-Digitalkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) schwenkbares Display, Full HD) Kit inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II (Elektronik)
Diese Kamera ist meine erste Digitale Spiegelreflex. Ich kaufte mir die Canon EOS 600d im Kit mit dem Canon EF-s 18-135mm, da ich das 18-55 ausprobiert habe und es mir am langen Ende zu kurz war und ich ein "Immerdrauf" Objektiv haben wollte das einen größeren Zoombereich abdeckt. Gekauft habe ich das Set bei dem Laden mit dem Namen eines Planeten, da es zu dem Zeitpunkt kaum teurer war als hier bei Amazon(730€, bei Amazon rund 10€ weniger).
Neben Kamera und Objektiv war noch ein Ladegerät mit Akku, ein paar CD's die ich nicht nutze, eine Bedienungsanleitung die ich nicht gelesen hab und verschiedene Kabel bei. Unverschämt finde ich aber das Canon auch bei einem Objektiv dieser Preisklasse (300-350 €) keine Gegenlichtblende mitliefert.
Zum Äußeren der Kamera:
Die Kamera besteht komplett aus PLastik und ist nicht gegen Staub und Spritzwasser geschützt, wirkt aber dennoch nicht billig und fasst sich gut an. Allerdings ist sie ein bisschen zu klein für meine Hände(Handschuhgröße 10,5), deswegen werde ich bald noch in einen Batteriegriff investieren. Besonders gut gefällt das Schwenkdisplay das knapp 1 mio. Pixel auflöst. Das Display hat eine höhere Pixeldichte als beispielsweise das Samsung Galaxy s3. Sonst gibt es zum Äußeren nicht viel zu sagen, ein Schulterdisplay wäre schön gewesen, aber das weiß man vorher und ich war nicht bereit nur für dieses 2.te Display und ein paar andere Vorzüge deutlich mehr Geld für die 60d auszugeben.
Das "Innere":
Die Kamera besitzt einen 18 Megapixel Sensor mit einer ISO-Empfindlichkeit von 100-6400(erweiterbar auf 12800). Die Kamera besitzt ein Neun-Punkt Autofokussystem wovon aber nur einer ein Kreuzsensor ist. Deswegen ist der Autofokus manchmal ein bisschen langsam, vor allem im Dunkeln, aber mit STM oder USM Autofokusmotorren in den Objektiven wird er dann deutlich schneller. Die Ksmera rauscht bis ISO 800 kaum, ISO 1600 ist auch noch voll in Ordnung. ISO 3200-12800 ist eher nicht zu empfehlen. Zur Bildqualität braucht man sonst nicht mehr viel zu sagen, es gibt keine "schlechten" DSLR's mehr, schlecht werden sie nur wenn man schlechte Objektive dranschraubt.
Ich benutze die Kamera im Moment mit dem 18-135mm Kit und dem Canon EF 40mm STM. Diese kleine Linse kann ich wirklich jeden empfehlen die für ein relativ kleines Budget(150-200€) eine schon bei Offenblende knackscharfe Optik haben wollen. Am Crop-Sensor der 600d verlängert sich die Brennweite zu 67mm und ist somit gut für Ober- und Ganzkörperportraits und Streetfotografie geeignet.
Die Kamera begleitete mich bis jetzt auf einem Ausflug in den Zoo, einem Urlaub in der Türkei, einem Urlaub in den bayerischen Alpen(sehr viele Wanderungen mit Kamera) und auf vielen Waldausflügen uns sontigen Outdooraktivitäten. Die Kamera hat schon ein paar Mal Nieselregen und leichte Regenschauer abgekriegt und sie arbeitet trotzdem noch wie am ersten Tag, auch wenn sie nicht spritzwassergeschützt ist.

Videomodus: Nur kurz und selten genutzt, Ergebnisse sind aber durchaus sehenswert, Profis könnens aber besser. Schärfeverlagerung klappt sehr gut, Ton ist aber schlecht, aber ambitionierte Filmer filmen eh mit einem externen Mikrofon.

Insgesamt:
+ Sehr gutes Preis-Leistungsverhälltnis
+ Ausgezeichnete Bildqualität
+ Auch hohe ISO Werte noch gut nutzbar
+ Dank EF-s Bajonett hat man quasi die uneingeschränkte Freiheit und kann alle Fotografiebereiche machen
+ Schwenkdisplay
+ Kamera macht einfach Spaß

- Autofokus im Live View sehr langsam
- Nur 1 Kreuzsensor
- Etwas zu klein
- Nur 3,7 Bilder pro Sekunde

Auch wenn ich eine Menge kritisiert habe soll es nicht so klingen als wäre ich unzufrieden. Ich liebe diese Kamera und würde sie immer wiederkaufen.

Nützliches Zubehör:
- Stativ(Für den Anfang reicht auch ein billiges für 15-30€)
- Tasche(braucht man unbedingt, ich empfehle die Mantona Premium, einfach bei Amazon Canon EOS 600d Tasche eingeben und diese kommt als eine der ersten, Vorteil ist das ein Zweitakku mitgeliefert wird. Die Tasche mit Akku liegt bei knapp 30€ und in der Tasche ist Platz für Kamera, 18-135, 40mm, Zweitakku, Bajonettabdeckung und Objektivbajonettabdeckung, Speicherkarten usw.)
- Fotozeitschriften lesen, man lernt wirklich eine Menge
- Auf Youtube Fotografie-Kanäle abbonieren, lernt man nochmehr

Das war's. Wenn diese Rezension ihnen weitergeholfen hat würde ich mich über einen Daumen nach oben freuen.
MFG Jonas Kaune
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins