Kundenrezension

49 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zumindest bei der Lektüre kommt keine Lese-Obsession auf!, 29. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Obsession (Taschenbuch)
Nachdem mir die Bücher "Die Chemie des Todes" und "Kalte Asche" ganz gut gefallen haben, wollte ich es mal mit dem Erstlingswerk von Simon Beckett versuchen. Leider wurde aber nach ca. 100 Seiten schon klar, warum dieses (Taschen-)Buch erst jetzt -nach den großen Erfolgen der beiden oben genannten Bücher, die sofort als Hardcover-Versionen auf dem deutschen Buchmarkt veröffentlicht wurden- in Deutschland erschienen ist...

Der Plot hört sich gut an, verspricht viel Spannung. Aber diese bleibt doch leider aus. Von Seite zu Seite wartet man auf einen Knall, hofft auf etwas Unvorhergesehenes. Leider vergebens, denn die Story bleibt seltsam spannungslos und handlungsarm, an vielen Stellen denkt man "jetzt geht es endlich los", aber es geht eben leider nicht los.

Da ich das Buch aber doch durchgelesen und nicht weggelegt habe, 2 Sterne. Aber ein Knaller ist dieser "Thriller" wirklich nicht, das sind aber die beiden späteren Werke des Autors!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.05.2009 14:02:26 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2009 21:42:31 GMT+02:00
R.B. Neumann meint:
...und nichts anderes steht auch in der Rezension. :)

Veröffentlicht am 17.06.2009 21:14:54 GMT+02:00
Wuscher meint:
Ich stimme dieser Rezension vollständig zu! Mir erging es bei der Lektüre genauso - voller Erwartung, da ich das geniale "Die Chemie des Todes" zuvor gelesen hatte.
Doch Spannung kommt, wie in der Rezension beschrieben, einfach nicht auf. Die Charaktere hätten deutlich mehr Potenzial gehabt, der Plot auch. Schade!

Veröffentlicht am 04.09.2009 21:18:12 GMT+02:00
apfelmaracuja meint:
90 % auch meine Meinung. 10 % Abzug, weil ich das Buch nicht zuende gelesen habe (hab mich bis Seite 80 gequält), sondern nur die letzen Seiten, um zu sehen ob ich zurecht abgebrochen habe: Vollkommen! Dieses Buch ist nicht zu vergleichen mit Chemie des Todes...
‹ Zurück 1 Weiter ›