Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Geschichte um Harry Potter, 14. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Orden des Phönix (Band 5) (Gebundene Ausgabe)
Während der erste Band "Harry Potter und der Stein der Weisen" einfach "nur" ein unheimlich gutes Buch war (in dem der Leser in die Welt der Magie rund um Hogwarts eingeführt wurde), daß sich unheimlich gut lesen ließ und sehr spannend aufgebaut war und auch der zweite Teil "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" als Nachfolger ein ebenso "nur" ein wirklich gutes und spannendes Buch war, entwickelte sich ab dem dritten Teil nicht einfach "nur" eine oberflächliche Geschichte für Kinder und Jugendliche, sondern eine Sage mit dem Format wie das Epos "Der Herr der Ringe" oder auch "Krieg der Sterne".
Die ersten zwei Bücher, deren Geschichte inhaltlich nicht sooo sehr zusammenhing (im zweiten Teil wurden nur wenig Inhalte vertieft, außer der Episode, in der Harry etwas über Lord Voldemorts Schulzeit erfuhr) wurden mit einem dritten Teil weitergeführt, der den eigentlichen Startschuß zu einer tief gehenden Story bildete. Hier wurden wichtige Protagonisten (wie Sirius Black und Remus Lupin) eingeführt und die Story entwickelte richtigen Tiefgang (Schulzeit seines Vaters, Freundschaften und Kontakte seines Vaters, wieso der Haß mit Snape so tief sitzt usw. usw.). Aus normalen Episoden wird eine große, zusammenhängende Welt. (Man sieht auch, daß ab dem dritten Buch die Anzahl der Seiten imer mehr werden). Der vierte Teil schließlich führt die Helfershelfer des dunkeln Lord ein und vertieft die Geschichte weiter. Bis zum vierten Band steigerte sich die Spannung in den Büchern unaufhaltsam, bis sie stets in ein furioses und überraschendes Ende mündeten. Der fünfte Teil bildet hier eine Ausnahme. Er entwicklelt meiner Meinung nach bei weitem nicht den Spannungsbogen und die Dynamik seiner Vorgänger. Erst spät wird die Geschichte um den Orden des Phönix wirklich fesselnd. Der Gang der Story ist bei weitem auch nicht so überraschend wie bei seinen Vorgängern und damit viel berechenbarer. Er ist eher als Übergangsteil zwischen der Auferstehung Voldemorts und dem nun folgenden Krieg zu sehen. Jedoch wird die Geschichte rund um Harry weiter vertieft. Seine Schwächen und seine Stärken und auch die "Fehlbarkeiten" der "Guten" wird deutlich gezeigt und verleiht der Geschichte noch mehr Glaubwürdigkeit. Opfer werden zu Tätern. Man darf also gespannt sein auf den sechsten Teil und dem (wohl finalen) siebten Teil der Buchreihe, in dem das Schicksal der Magier und Muggel endgültig besiegelt wird.
Eines ist Harry Potter doch schon jetzt: Eine der größten Geschichten aller Zeiten !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent