Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach gut!, 13. Oktober 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: ARCTIC Freezer 7 Rev. 2 - Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter - CPU Kühler für AMD: AM3+ / AM3 / AM2+ / AM2 / FM2 / FM1 / 939 / 754 Intel: 755 / 1150 / 1155 / 1156 / 1366 bis zu 150 Watt Kühlleistung (Personal Computers)
In meinem Bemühen, einen nicht ganz so leisen Midi-Tower für das Wohnzimmer unhörbarer zu machen, wollte ich den dort bisher verbauten ungeregelten CPU-Lüfter, durch einen Geregelten ersetzen.

Der Rechner hat ein AM3 Motherboard von Elitegroup, mit einem Phenom II X2 250. Mit dem ungeregelten Lüfter lag die core-Temperatur beim idlen bei ca. 19 Grad, unter Volllast bei 38 Grad.

Das Gehäuse hat keinen Gehäuselüfter, nur einen praktisch unhörbaren Netzteil-Lufter.

Für den Artic Freezer 7 habe ich mich entschieden, weil er mit dem seitlich angebrachten Fan die Luft genau in Richtung Netzteil -> Luftauslass blasen sollte, geregelt ist, und die Rezensionen bisher auch sonst auf leisen Lauf schliessen liessen.

Der Arctic Freezer wurde wie in Aussicht gestellt, binnen einem Tag geliefert - nicht unbedingt der Normalfall bei Versand durch "Fremdanbieter". Spitze!

Die beiliegende Einbauanleitung fand ich etwas zu knapp gehalten, sie besteht rein aus Bildern, und es fehlt ein Detailbild, wie genau das Ding auf den CPU-Sockel aufzusetzen ist. Trotzdem gelang der Einbau ohne Probleme, da man das eigentlich kaum falsch machen kann. Als sehr vorteilhaft empfand ich, dass bereits Wärmeleitpaste aufgetragen ist!

Das Ergebnis, mit im BIOS auf "quiet" gestellter Lüfterregelung: im idle-Betrieb dreht der Lüfter mit nur 600 Umdrehungen und ist praktisch gar nicht zu hören! Die core-Temperatur liegt bei stabilen 27 Grad. Unter Hochlast (linux kernel build...) dreht der Lüfter dann langsam bis auf ca. 1100 Umdrehungen hoch, was man immer noch kaum hört, und die core-Temperatur stabilisiert sich auf etwa 38 Grad, weit weit entfernt von kritischen Werten.

Ich bin rundum zufrieden! Mein Arbeitgeber wird wohl demnächst für ähnliche Rechner weitere Vier der Dinger bestellen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]