Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Starke Kamera, starke Besetzung, schwacher Plot..., 16. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: House at the End of the Street - Extended Cut (DVD)
... das ist mein Fazit von -House at the End of the Street-. Wäre es möglich, hätte ich 3,5 Sterne vergeben. So sind es vier geworden. Die Thrillerstory aus dem Drehbuch von David Loucka und Jonathan Mostow hakt, meiner Meinung nach, an etlichen Ecken und Kanten. Sie ist in Teilen unglaubwürdig und hier und da auch komplett unlogisch aufgebaut. Zwar "fängt" sich die Geschichte am Ende mit einigen Erklärungen einigermaßen wieder ein, doch das ist arg bemüht und konstruiert. Im Gegensatz dazu fährt Kameramann Miroslaw Baszak traumhafte Sequenzen mit seinem Arbeitsgerät und Jennifer Lawrence als Elissa und Max Thieriot als Ryan spielen ihre Rollen hervorragend.

Elissa zieht mit ihrer Mutter Sarah(Elizabeth Shue) in ein Haus in Woodshire. Im Nachbarhaus geschah vier Jahre zuvor ein Doppelmord. Das Mädchen Carrie-Ann hat dort seine Eltern getötet. Nach der Tat ist das Mädchen im Wald verschwunden. Carrie Anns Bruder Ryan, der zur Tatzeit bei einer Tante lebte, ist nach dem Mord in das Haus eingezogen. Er wird von der Bevölkerung des Ortes geschnitten. Doch Elissa freundet sich mit ihm an. Ryan scheint ruhig, besonnen und ein ziemlich netter Kerl zu sein. Sarah sieht die Freundschaft ihrer Tochter mit Ryan jedoch in völlig anderem Licht. Sie hat Angst um Elissa. Schon bald muss Elissa feststellen, dass mit Ryans Haus etwas nicht stimmt. Die verblichenen Spuren des Mordes werden nach und nach wieder sichtbar...

-House at the End of the Street- baut auf die üblichen Effekte eines Horrorfilms mit subtilem Charakter. Knackende Zweige, Schockmomente und verdächtige Geräusche sind da mehr wert als brutale Szenen. Das funktioniert oft gut und nimmt den Zuschauer auch unterschwellig mit. Allerdings haben wir diese Art von Plot so, oder so ähnlich, schon ein Dutzend Mal gesehen. Wenn der Film sich dann jedoch in schwummrigen Rückblicken oder dunkelfarbig gestellten Waldszenen verliert, hält sich, jedenfalls meine Begeisterung, in Grenzen.

Für Freunde von Jennifer Lawrence ist -House at the End of the Street- ganz sicher Pflichtprogramm. Auch Gruselfans kommen auf ihre Kosten, allerdings dürften sie nicht mit all zu hohen Ansprüchen in den Film gehen. Ich fand -House at the End of the Street- unterhaltsam, aber nicht überzeugend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (108 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (55)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 9,99 EUR 6,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent