Kundenrezension

63 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nach Firmware Update (1.04) endlich brauchbar, 12. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: GoPro Actionkamera Hero3+ Black Edition Outdoor (Elektronik)
GoPro Actionkamera Hero3+ Black Edition Outdoor
Ich habe mir die GoPro Hero 3+ black als Kamera für meinen Multikopter (Flugzeug) gekauft.
Bis jetzt hatte ich eine Hero 2 und war und bin mit dieser sehr zufrieden.
In den neuen Gimbal (Kamerastabilisierungssystem) meines Fluggerätes passt nur eine Hero 3,
also musste ich aufrüsten. Gleich die Hero 3+ geholt, dachte wenn schon, denn schon.

Nach dem Firmware Update auf 1.04 sind die Probleme mit unklaren, verwaschenen Bildern besonders im Fernbereich wesentlich verbessert worden. Die Qualität kommt nun wieder an meine alte Hero2 ran.
So ist die Kamera für Flugaufnahmen gut zu gebrauchen. Die oftmals beschriebene Obektivunschärfe kann ich bei meiner Kamera nicht feststellen.

Im Nahbereich ist die Hero 3+ GoPro-typisch gut bis sehr gut.
Man muss die Art der Kamera halt mögen aber für mich ist und bleibt sie ein wirklich tolles Gerät mit Unmengen Möglichkeiten.

Einzig ob sich der relativ hohe Preis für die 3+ black momentan rentiert, das wage ich zu bezweifeln.

Wirklich ärgerlich finde ich, dass GoPro bei einem so teuren Gerät wie der 3+ black so wenig von den verschiedenen Halterungen mitliefert. Alles muss extra für viel Geld gekauft werden, dabei kostet GoPro der Plastikkram doch nur paar Cent...
Das neue Gehäuse ist zwar kleiner und etwas leichter aber das Öffnen ist wirklich eine Zumutung und ohne Fingernagelbrechen nicht immer zu schaffen.

Mein momentanes Fazit: Ohne +Plus tut sie es auch und meine Hero2 wird noch lange nicht ausgemustert, ganz im Gegenteil, bei den Flugbildern (also in die Ferne, wie z.B. auch in den Bergen) ist sie immer noch etwas besser...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.11.2013 18:32:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.11.2013 18:37:25 GMT+01:00
Piotre22 meint:
Ich hatte es schon in einer anderen Rezension angemerkt: Es ist ein Produktionsfehler und es ist NICHT gewollt dass der Focus in den Nahbereich verschoben wurde! Dies ist mehrfach vom GoPro Support bestätigt worden.

In USA haben erste Kunden mittlerweile Austausch Kameras direkt von GoPro erhalten, die korrekt fokussiert sind, so wie die Vorgänger.

Das Problem ist nur, das GoPro immer nur von Einzelfällen spricht. Es gibt allerdings niemanden dessen GoPro von Werk aus korrekt fokussiert ist. => es sind praktisch alle von diesem Problem betroffen. Eigentlich müsste es eine Rückrufaktion geben, doch diesen Schritt scheut man offenbar...das gibt ordentlich negativ Presse...

Dazu kommt, dass wahrscheinlich nur ein extrem kleiner Anteil der Kunden dieses Problem überhaupt bemerkt und dann noch online recherchieren.

Die momentan verkauften GoPro 3+ sind alle im August und September produziert worden (sieht man an der Seriennummer), Verkaufsstart war im Oktober und dann ist das Problem wohl auch erst bemerkt worden...

Veröffentlicht am 13.11.2013 10:35:13 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.11.2013 10:42:06 GMT+01:00
Garfield meint:
und das SCHLIMMSTE Problem ist, daß der "Support" in Deutschland immer wieder nur von möglicherweise "eventuellen Ausnahmefällen" spricht und nicht die Karten (Wahrheit!) auf den Tisch legt und die wenigen Kunden, die es tatsächlich überhaupt merken ANLÜGT - das ist ERBÄRMLICH und in KEINSTER Weise zu akzeptieren !!!!!

Gerade eben nochmal "testweise" beim Support angerufen, ob das Focusproblem inzwischen garantiert behoben worden ist ...
... es kam wieder das übliche Geschwafel von "wir versuchen das Problem gemeinsam mit dem Kunden zu lösen" ... KEINE konkreten Aussagen ...

Veröffentlicht am 28.11.2013 05:37:47 GMT+01:00
Robs meint:
Bin derzeit in den Staaten (NYC) ... kann bestätigen, dass zumindest bei B&H alle 3+ Modelle an GoPro retourniert wurden! Zudem wurden auch alle anderen GoPro Artikel ausgelistet. Scheint wohl so, dass B&H der Kragen geplatzt ist! Bei BestBuy sind die 3+ Kameras aber weiterhin im Regal zu finden! Ich werd definitiv die Hero 3 BE kaufen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.12.2013 16:26:43 GMT+01:00
david61 meint:
ich habe meine gopros bei camforpro gekauft, die haben einen sehr professionellen kundenservice. nachdem ich die partiellen unschärfen nicht bemerkt habe, fiel mir dann doch auf, dass die optik anscheinend schief, also dezentriert ins gehäuse gebaut wurde. laut camforpro geschah dies bei einer angeblich kleinen serie, die kameras werden nun zügig umgetauscht und ich bin gespannt, was die neuen dann darstellen. ich denke auch, dass man bei gopro weiterhin die gehäuse mit baufehler ausliefert und es darauf ankommen lässt, ob es der kunde merkt oder nicht. jene, die ihre egofilmchen mit 360er auflösung auf youtube posten, um dann mit der tollen bildqualität zu prhalen, sehen s halt eh nicht, so denkt man vermutlich bei gopro...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (152 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (84)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (25)
 
 
 
EUR 399,99 EUR 339,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

H. Vogl
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 62.728