Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vinyl oder CD?, 7. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Somethin' Else-Ltd. Edition 180gr [Vinyl LP] (Vinyl)
alles wird immer teurer, nur gute musik wird immer billiger...

habe gerade ungläubig gesehen um wie wenig geld man hier - wenn auch "nur" auf CD - einen absoluten klassiker des hard-bop- genres erwerben kann.

adderley ist in unglaublicher spiellaune - ich sag's ungern, aber daneben sieht miles fast ein wenig blass aus, auch alle anderen, allen voran art blakey sind bestens disponiert und das quintett brennt hier ein feuerwerk an spielfreude und improvisationen auf allerhöchstem niveau ab.

dabei ist das so perefkt gemacht, dass nichts eckt und nichts stört und ich schon so manchen heftigen jazzfreak habe sagen hören, dass die scheibe fad ist.

keine sorge, ist sie nicht, man muß nur gut hineinhören, zuhören können und vielleicht ein wenig von diesem genre verstehen - dann wird einem die unangestrengte lässigkeit der protagonisten umhauen - versprochen!

auch klanglich waren hier überzeugungstäter am werk, aus dieser zeit (1958) gibts viele tolle aufnahmen und diese hier ist eine der besten.

um den für die CD geforderten obulus ist die jedenfalls pflicht, aus meiner sicht lohnt aber der mehrpreis für das vinyl ebenso! zum ersten kommt das minimalistische cover viel besser zur geltung, zum zweiten ist das jazz, der gefälligst von einer schwarzen scheibe zu kommen hat und zum dritten (gleichwertige dreher vorausgesetzt) klingt diese analoge aufnahme bei analoger wiedergabe einfach fetter und authentischer - vom haptischen gar nicht zu reden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.10.2011 15:25:26 GMT+02:00
V-Lee meint:
adderley war eine gewalt. ohne seine führung wäre wohl auch der zawi nie so groß geworden...
allerdings mag ich persönlich seine späteren alben (so ab 65) lieber. der soul-jazz den er da spielte mag zwar gefälliger sein, aber er (gemeinsam mit den - damals noch 'jazz' - crusaders) begründete diesen stil eigentlich.
hör' dir mal Money in the Pocket (das es hier übrigens zum spottpreis gibt) an.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.10.2011 16:33:44 GMT+02:00
Andreas S. meint:
Sax und Trompete ist mir, glaub ich, zu schrill, oder was meint Ihr?

Zu Deinem Vorschlag, V-Lee, die Scheibe ist Copy Controlled, das ist bei der Zielgruppe natürlich ein Don't, daher wohl der günstige Preis.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2011 10:34:44 GMT+02:00
Stephan Urban meint:
nein, überhaupt nicht schrill, sehr angenehm, das....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2011 17:31:42 GMT+02:00
Andreas S. meint:
Ja, jetzt kann ich reinhören, das isses. Sowas hat mir noch gefehlt. So schöne weiche Bläser und so gepflegte Stimmung.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: wien

Top-Rezensenten Rang: 346