Kundenrezension

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mehr als 3 Sterne gibt es auch von mir nicht, 13. März 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dragon Age II - BioWare Signature Edition (uncut) (Computerspiel)
Nach etwas mehr als 10 Stunden Spielzeit denke ich doch, daß ich mir schon ein Urteil bilden kann.

Zuerst war ich schon von der für ein Rollenspiel doch recht ansehnlichen Grafik angetan und war eigentlich hellauf begeister. Aber sehr schnell stört einen dann die "Versimpelung" des Spiels und dies Spielsystem, damit sich wohl auch der dümmste Konsolenhonk zurecht findet und bloß nicht ein wenig gefordert wird. Dabei stört es mich nichtmal, daß die Story nicht episch wie im ersten Teil ist, dafür ist sie biowaremäß sehr gut erzählt uns unszeniert, was dann zum Glück einiges an Spielspaß rettet.

Die Negativpunkte sind ja nun schon oftmal aufgelistet worden.

- Kamerführung bzw. Weltansicht sind sehr beschränkt.
- Items und Inventory wurden "vereinfacht".Für viele Dinge gibt es nichtmal mehr eigene Icons.
- Leveldesign. Die gleichen Dungeons kommen ständig wieder, haben nur andere Türen/Bereiche geöffnet. Weil man die Türen aber sieht, denkt man zuerst, daß man doch irgendwie da durch kommen müsste. Ist man im nächsten Dungeon, dann merkt man schnell, daß es das gleiche Dungeondesign ist, die Leveldesigner halt nur andere Bereiche geöffnet haben. So ein offensichtliches Retortendesign braucht man in einem "Blockbuster" von 2011 nicht mehr. Bethesda kommen so langsam von diesem System Weg und Bioware hat es mal eben 10x offensichtlicher und schlimmer eingeführt.
- Das Skillsystem wurde "entschlackt". Vergleicht man Dragon Age: Origins mit meinetwegen Neverwinternights 2 (welches ja auf dem D&D Regelwerk basiert), kann man vielleicht noch von einer sinnvollen Entschlackung sprechen. Aber hier wurde jetzt kastriert.
- Selbst beim Kompanionsystem muss man nicht mehr selbst nachdenken, sondern man bekommt genau gesagt, wann man mit welchem seiner Gefährten wo sprechen soll, um ja kein wenig Eigeninitiative entwickeln zu müssen.

+ Inszenierung und Story
+ Grafik und Atmosphäre

Dieses Spiel hat wohl tatsächlich leider zu viel EA und nur noch wenig Bioware und spielt sich größtenteils wie ich es von dem im Mai erscheinenden Dungion Siege III erwarten würde. Ein ernstzunehmendes Rollenspiel ist es aber nicht mehr, auch wenn es durchaus noch Spaß macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.1 von 5 Sternen (89 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (23)
2 Sterne:
 (19)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 74,98
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 147.775