Kundenrezension

136 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach spitze!!!!, 11. April 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart Wii (inkl. Wii Wheel - Lenkrad) (Videospiel)
Ich kann mich meinen Kollegen nur anschließen.

Den Entwicklern ist es hervorragend gelungen, sowohl Neulinge als auch eingefleischte Mario Kart-Zocker zu begeistern.
Die Grafik wurde zwar nur leicht verbessert im Vergleich zum Mario Kart-Vorgänger "Double Dash" auf dem GCB, aber man hat sowieso keine Zeit, die Umgebung zu genießen da man ständig die Straße und die Gegner im Auge behält.
Dafür ist das Spiel noch etwas aktiongeladener als der Vorgänger (was ja eigentlich kaum zu toppen war) geworden, die Musik ist sehr vielseitig und passt immer super zu den Strecken. Es gibt 32 Strecken, von denen 16 bereits auf anderen Nintendo-Plattformen (SNes, N64, NGC, DS) erschienen sind. Sie wurden aber an manchen Stellen überarbeitet. Die neuen Strecken sind sehr gelungen und detailreich entwickelt worden. Die Auswahl der alten Strecken ist auch sehr gut zusammengestellt.
Die Strecken werden entweder mit Karts oder mit Bikes gefahren, wobei das Fahrgefühl von beiden ziemlich unterschiedlich ist. Man kann aus dutzenden Charakteren und dann noch zwischen einigen Karts bzw. Bikes wählen (Eigenschaften der jeweiligen Maschine stehen immer dabei).

Für welche, die vorher noch kein älteres Mario Kart gespielt haben:
Mario Kart ist ein Rennspiel, bei dem es einerseits darauf ankommt, mit gekonnten Fahrmanövern die Strecken zu meistern, auch wenn die Steuerung keinesfalls kompliziert ist. Andererseits muss man es den Gegnern ständig mit auf der Strecke rumliegenden Items schwer machen (mit Schildkrötenpanzern abschießen, Bananen in den Weg legen uvm.).
An die Lenkrad-Steuerung hat man sich nach wenigen Strecken gewöhnt. Es gibt unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen, in denen man die Strecken abfahren kann (je schneller, desto schwieriger). Sowohl Anfänger, als auch die Mario-Kart-Veteranen werden nach richtigem Maß in zahlreichen Spielmodi gefordert.
Auch wenn viele Neuerungen und die erhöhte Streckenanzahl den Langzeitspielspaß für Solofahrer steigern, so macht das Spiel auf Dauer nur zu mehreren richtig Spaß. Da man jetzt aber über das Internet gegen Kontrahenten antreten kann, sollte dieses Problem weitestgehend gelöst sein.

Die wichtigsten Verbesserungen/Änderungen im Vergleich zu den Vorgängern:
Man kann (muss nicht) nun auch zu 3. und zu 4. mit Computergegnern die Strecken fahren (das ist zwar auch unter dem Versus-Modus festgehalten, aber man kann die Einstellungen so anpassen, dass sie so ähnlich wie ein Grand Prix sind). Allerdings kann man nicht mehr zu zweit den Grand Prix spielen, weshalb man alles alleine freispielen muss.
Endlich sind nun auch im Battle-Modus CPU's dabei, allerdings sind jetzt nur noch Team-Matche möglich (immer 6 gegen 6). Auch hier gibt es 5 neue und 5 alte Schauplätze, auf denen es auch wieder riesig Spaß macht, sich zu kloppen.
Ich persönlich fahre lieber mit dem GCB-Controller, weil ich mich mit ihm einfach schon zu sehr eingespielt habe. Die Steuerung wurde im Vergleich zur Gamecube-Version leicht verändert, man kommt aber trotzdem sehr schnell rein.
Es gibt ein paar neue, witzige Items, die alten Items werden wieder so wie in der N64-Version eingesetzt (3 Panzer umkreisen den Spieler, einzelne Bananen/Panzer lassen sich auch wieder als Schutzschild am Heck halten).
Das "rote E" (oder beim GCB: der "blaue Antrieb") wurde leider etwas geändert: Man bekommt nun allein durch das Schlittern einen Turboschub, wenn man lange genug ohne Unterbrechung schlittert (je enger man die Kurven nimmt, desto schneller kann man den Schub einsetzen). Daran wird man sich wohl erst etwas gewöhnen muüssen. Allerdings wurden jetzt Stunts hinzugefügt, die man jedesfall durchführen kann, wenn man von einer Chance springt oder bei einer Half-Pipe den höchsten Punkt erreicht. Das sieht nicht nur cool aus und bringt mehr Dynamik in das Spiel, sondern dadurch bekommt man auch einen zusätzlichen Turboschub, wodurch das Ändern des "roten E"s wieder zum größten Teil ausgeglichen wurde (die neuen Strecken wurden so angefertigt, dass in fast jeder Strecke zahlreiche Stunts ausführbar sind).
Mit dem Bike kann man einen Wheelie machen, der auch noch für einen schnelleren Antrieb sorgt. Es gibt also wieder genügend Möglichkeiten, sich von seinen Gegnern durch einsetzen dieser möglichen Schübe abzuheben.

Fazit: Wer hier ein professionelles, realistisches Rennspiel sucht ist hier fehl am Platz. Alle anderen können ohne Bedenken zugreifen. Dieses Spiel ist deutlich das beste von allen bisherigen erschienenden Rennspielen für die Wii und gehört auch allgemein zu den besten Wii-Spielen.
Auch für diejenigen, welche bereits im Besitz der N64- und GCB-Versionen sind, lohnt sich der Kauf auf jeden Fall. An die Neuerungen hat man sich schnell gewöhnt. Das Spiel wird wie die alten Mario-Kart-Spiele lange Zeit begeistern...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.04.2008 22:03:57 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2008 22:06:58 GMT+02:00
A. Schick meint:
Ich bin dennoch nicht der Meinung das dies die beste MK Version ist !

Wie du ja schon sagst,
WEIL...
- Den Grand Prix, im Vgl. zu den Vorgängern muss man hier ALLEINE fahren...
- Wenn man Battlemode spielen will ob zu zweit oder zu viert, hat man einen Teamzwang (Rot oder Blau)
Das kann man nicht abstellen
- Im Battlemode ist auch eine Zeit abgebenen, man kann also nicht mehr solange spielen bis einer übrig ist...
Das ist ziemlich ungewohnt !!!
Da bot MK64 und MK:DD besseres !!!

Aber sonst ein klasse Spiel !!! Ich hab es ja auch :)

Nur etwas ungewohnt^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2008 12:46:31 GMT+02:00
ArGeRa meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.07.2008 18:29:51 GMT+02:00
M. Schmitz meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.07.2008 13:28:44 GMT+02:00
V. Riedesel meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2008 22:45:27 GMT+02:00
J.K. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (377 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (271)
4 Sterne:
 (69)
3 Sterne:
 (24)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
EUR 49,99 EUR 48,64
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 447.661