Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I'm going to Wichita..., 21. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Elephant (Audio CD)
Enttäuscht war ich nach dem ersten Anhören. Nachdem ich durch den SPIEGEL vor wenigen Monaten auf The White Stripes aufmerksam wurde (wann lobt dieses Blatt schonmal eine zeitgenössische Band?), fand ich "I just don't know what to do with myself" im Netz. Die klagende, wimmernde Stimme von Jack sowie die heulende Gitarre überzeugten mich, das Album zu kaufen.
Mir war es zu kompliziert und zugleich zu einfach. Das Album machte keinen Sinn. Tage später war ich dazu verdammt, das Album im Auto anzuhören, weil meine Antenne abgebrochen war.
Ich wurde bekehrt! Seven Nation Army mit dem imitierten Basslauf ist ein Ohrwurm, wie es vielleicht mit Queens Under Pressure oder Another One Bites the Dust zu vergleichen ist.
gleich danach folgt der "Bruder" von Let's Build a Home namens "Black Math". Hier wird gerockt. Titel 3 ist das etwas nervige "There's no home for you here"; der einzige Titel, dem ich feindselig gegenüber stehe.
Mit "I just don't know..." wird die ruhige Phase des Albums eingeläutet. Ein wunderbar aktuelles Cover des Songs. "In the Cold, Cold Night" lässt Meg zum ersten Mal die Lead Vocals singen, wahrlich keine schlechte Idee.
Titel 6 und 7 sind der krönende Abschluss der Schmuse-Session und es bereitet auf die Bluesrock Stücke "Ball And Biscuit" und "Hardest Button to Button" vor. (Letzteres sollte man im Netz suchen. Eine geniale Live Performance bei Conan O'Brian).
"Little Acorns" gibt uns den Rock wieder mit philosophischem Gedankengut: "Straighten your curls, well your problems hide in your curls"
Titel 11 behält die rockige Stimmung um etwas gelassener an "The Air near my Fingers" ranzugehen.
"Girl, You have no faith in Medicine" rockt dann wieder und Jack schreit sich die Lunge aus dem Hals und brilliert mit herrlich arroganter Stimme.
Abschließend gibt es einen süffisant anmutenden Country-esquen Song namens "Well it's true that we love one another" mit der britischen Miss Holly Golightly.
Ein MUß für alle Rocker und BLues/ Blues-Rock Fans. Es gibt sie noch, die Menschen, die echte Musik hinkriegen.
Danke Jack und Meg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]