Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer wieder schön!, 27. August 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: 20.000 Meilen unter dem Meer [Special Edition] (DVD)
Ich weis beim besten Willen nicht, wie oft ich in meinem Leben diesen Film bereits gesehen habe - in den letzten 30 Jahren lief er x-mal im Fernsehen, ich hatte ihn auf VHS und jetzt natürlich auf DVD... und ich muss sagen, er macht schlicht und einfach immer wieder Spaß!

Disneys 20000 MEILEN UNTER DEM MEER ist die Art von klassischem Abenteuerfilm, in welchem man einfach versinken und sich treiben lassen kann... Leerlauf gibts absolut keinen, die Story geht permanent voran, die Rollen sind schön ausgespielt (und sicherlich klischeetriefend bis zum geht-nicht-mehr, aber wen störts?) und die Tricks für damalige Zeiten sensationell und heute immer noch urig-schön (und immer noch absolut sehenswert!).

Außerdem ist der Film, zusätzlich zu aller historischen Relevanz, auch eine tolle Inspiration für jeden Steampunk-Fan. Besser wurde die Technik eines solchen Hintergrundes eigentlich nie wieder dargestellt, und es lohnt sich hier wirklich, auf die Details zu achten - beispielsweise erkennt man dann, mit wie viel Liebe zum Detail und Ideenreichtum die Taucheranzüge oder das Innere der Nautilus gestaltet wurden. Gut und gerne 40 Jahre, bevor das Genre des Steampunk salonfähig wurde und der Begriff existierte schufen die Designer von Disney die perfekte Blaupause für stimmige Steamtech.

Aber zurück zum Film - besonders toll ist und bleibt das Ensemble, echte Hollywood-Legenden geben sich hier die Ehre... und Kirk Douglas ist einfach Ned Land, genauso, wie James Mason den Kapitän Nemo schlichtweg göttlich gibt. Für heutige Standarts mag man bei allen Schauspielern gnadenloses Overacting feststellen, aber ehrlich gesagt sah und sehe ich 20000 MEILEN UNTER DEM MEER immer eher als eine Operette (oder meinetwegen eine Sea Opera, um mal den Ausdruck Space Opera zu vermeiden), in der es auf knallharten Realismus nicht ankommt, sondern einfach eine schöne, stimmige und unterhaltsame Gechichte für die ganze Familie erzählt werden soll. Selbstverständlich sind Figuren wie Nemo oder Ned Land also gnadenlos überzeichnet, ähnlich wie meinetwegen Han Solo oder Luke Skywalker... aber genau darum geht es ja auch ein bisschen bei dieser Art Film. Etwas nervig ist allenfalls der sehr (!) pompöse Soundtrack - aber siehe oben, der Film funktioniert eher als Operette, insofern gehört das sicherlich dazu.

Sicherlich: heutzutage würde man so einen Film vermutlich völlig anders inszenieren - aber heutzutage würde man auch ein Buch wie die Vorlage von Jules Verne (an welche sich diese Verfilmung letztlich nur lose anlehnt) völlig anders schreiben. Aber auch die mehreren Neuverfilmungen des 20000-Meilen-Stoffs haben eindeutig gezeigt, dass die hier rezensierte Disney-Version (mit Abstand!) die Beste ist.

Insofern genau der richtige Film, um es sich mal wieder vor dem Fernseher gemütlich zu machen und 2 Stunden großes Kino zu genießen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.07.2013 00:42:44 GMT+02:00
Roxio meint:
Schliesse mich an! Top Film, selbst die kleinste Nebenrolle spielt perfekt seinen Teil! DVD Bildqualität ist Top!
Sieht mit ein LG BP620 Bluray Player und Upscaler besser denn je aus! Eine Bluray ist gar nicht wirklich nötig!
Drehbuch wurde Hollywood typische perfekt geschrieben, nach der Grundstory von Jules Verne. Ein Meisterwerk Film. Und Effekte finde ich nach wie vor Top im Film, da wirkt gar nichts billig oder alt, IHMO.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Parsec
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 229