Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer (toll) [4,5], 7. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Mortal Instruments 05. City of Lost Souls (Taschenbuch)
Zur Aufmachung

Wenn man das Cover so betrachtet, dann bekommt man das Gefühl als sei dies hier der romantischste der Bände und als wären Clary und Jace endlich einmal glücklich zusammen. Aber das ist eine komplette Fehlleitung. Daher finde ich persönlich das Cover nicht ganz so gut als noch die anderen. Auch weil es hier einfach sehr nach einem Schundroman aussieht... Der Titel passt allerdings wie immer wieder sehr gut und ich verstehe auch schon jetzt, warum der letzte Teil der Reihe City of Heavenly Fire heißen wird.

Zum Buch

Ich liebe Cassadra Clares Bücher über alles und City of Lost Souls war meiner Meinung nach auch kein bisschen schlechter als all die anderen Mortal Instruments Bücher.
Die Charaktere sind einfach ALLE sehr sympathisch, die humorvolle, oftmals sarkastische Schreibweise ist bezaubernd und auch hier habe ich wieder des öfteren nicht nur vor mich hingeschmunzelt sondern tatsächlich gelacht, die Spannung wird konstant hochgehalten, die Geschichte nimmt einige unerwartete Wendungen und man fühlt sich einfach durchgehend unterhalten!
Besonders toll fand ich in diesem Band alles, was mit Isabelle und Magnus zu tun hatte. Die beiden sind mir hier sehr viel mehr ans Herz gewachsen, vor allem Isabelle, weil man hier Seiten an ihr zu sehen bekommt, die man bisher noch nicht gesehen hat und das gefiel mir sehr gut.
Schön ist es auch, dass man einiges über Sebastian/Jonathan erfährt und zwischenzeitlich war ich auch total begeistert, weil es er so eine menschliche Seite gezeigt hat, aber dann drehte sich das Blatt wieder und er wurde zu dem Monster für das man ihn nach dem dritten und vierten Band gehalten hat. Das fand ich persönlich sehr schade. Wie hier auch von Clary und Jace angerissen wird, fehlt Sebastian einfach jede Menschlichkeit. Denn während man bei Valentine immer noch das Gefühl hatte, er habe einfach nur eine sehr verquere Ansicht auf die Welt und sehe nicht klar, hat man bei Sebastian das Gefühl, als wäre er einfach durch und durch böse. Das macht es einem oftmals auch ein wenig schwer seine Motive nachzuvollziehen...
Wie ich bereits erwähnte fand ich diesen fünften Band nicht schlechter als seine Vorgänger, aber ich finde auch, dass Cassandra Clare nie Risiken eingeht. Sie schreibt im Prinzip immer nach dem selben Schema, was nicht unbedingt schlecht ist, aber ich würde auch gern einmal sehen, ob sie es auch anders kann. Bei den Infernal Devices hatte ich nämlich schon den Eindruck, dass sie sich weiterentwickelt, aber hier sehen wir wieder das selbe Vokabular, das selbe Schema... Ich hoffe, dass sie in der The Dark Artifices-Reihe mal mit ein wenig Abwechslung glänzen kann.

Fazit

Schreibstil: 5 Herzen
Charaktere: 5 Herzen
Spannung: 5 Herzen
Emotionale Tiefe: 4,5 Herzen
Humor: 4,5 Herzen
Originalität: 4 Herzen

Sicherlich ein toller Roman, der seinen Vorgängern in nichts nachsteht, aber ich hoffe, dass das Finale ein wenig... außergewöhnlicher wird!

4,5 Herzen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (52 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 14,82 EUR 10,14
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent