Kundenrezension

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus "Debil" wurde "Devil", 3. November 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Devil (Audio CD)
Als im Jahre 1984 das Album "Debil" veröffentlicht wurde, konnte wohl noch keiner der Beteiligten erahnen, das sich auch noch 21 Jahre später so eine große und begeisternde (und vor allem: immer noch stetig wachsende) Fangemeinde um die "Beste Band der Welt" geben würde.
Aber bekanntlich kennen wir ja den erfolgreichen Verlauf der Bandgeschichte & haben hier mit dem Re-Release des Erstlingswerkes "Debil" von 1984 (das nun in "Devil" umbenannt wurde), den Grundstein ihrer Erfolgsgeschichte vor uns liegen & da die "Skandelgeschichte" um das Album mittlerweile ja den meisten gut bekannt sein sollte, gehe ich doch gleich mal auf den Inhalt des Albums ein.
Die ersten 13 Lieder sind alle in ihrer Grundform gleichgeblieben und es wurde somit also nichts verändert: verspielt, witzig, humorvoll, ironisch, skurril & grotesk. Aber vor allem: Authentisch & im typischen "Ärzte-Fun-Punk-Stil"!
Wir finden einerseits in dieser Tracklist wahre Raritäten wie die von Sahnie gesungene (und durchaus gelungene) Ballade "Kamelrally" oder Farin's "Cowboyhymne" in Form des Songs "Micha". Aber auch viele unsterbliche & bis heute zeitlose Klassiker hat dieses Werk hervorgebracht: an erster Stelle sei natürlich DER Ärzte-Klassiker "Zu spät" erwähnt. Ebenso aber z.B. auch die kultig-verspielte "Bademeisterhymne" namens "Paul" oder den diabolischen & Rhythmustreibenden "El Cattivo".
Lediglich 37,55 Minuten Laufzeit brachte das Album damals zu Stande, aber dies lässt sich nun problemlos durch das neu enthaltene Bonusmaterial steigern:
"Teenager Liebe", "Grace Kelly" und "Ärzte-Theme" stammen in diesen vorhandenen Versionen direkt aus dem 85er Kultfilm "Richy Guitar" (in welchem ja bekanntlich u.a. "Die Ärzte" in den Hautrollen zu sehen sind). "Claudia" wird in einer exklusiven und frühen "Demo-Version" veröffentlicht und "Füße vom Tisch" ist gar eine bis heute unveröffentlichte Perle aus der Anfangszeit der drei Berliner (aber Achtung: nach diesem Lied gibt es noch einen kleinen "Hidden-Track" zu entdecken! Sozusagen ein kleiner "Sahnie-Bonus").
Abschließend bekommen auch noch die Augen des geneigten Hörers, im Form zweier CD-Rom Videoclips, etwas geboten: Nämlich einmal den extrem raren Live-Videoclip des Songs "Teddybär" (von 1983) und zum zweiten eine Unplugged-Version des "Schlafliedes" (von 2002).
Na, wenn das nichts ist!? Nicht nur Fans, sondern auch Neugierige, werden mit dieser Neuveröffentlichung garantiert einen sehr guten Griff machen, denn SO VIEL "Nostalgie & Kult" (gepaart mit Extras der Neuzeit) bekommt man wahrlich nicht täglich zu Gesicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 32.663