Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nahtod-Erfahrungen als Unterhaltungsfilm - geht das ?, 5. Oktober 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Hereafter - Das Leben danach (DVD)
Clint Eastwood gelingt mit "Hereafter" der Spagat zwischen Populärwissenschaft, Esoterik und Unterhaltung.

Drei Charaktere, die unterschiedlicher kaum sein könnten, machen ihre ganz eigenen Erfahrungen mit dem Tod.

Da ist die Französin Marie, die bei dem Tsunami in Thailand beinahe ertrinkt und dabei Visionen erlebt, die sie nicht mehr loslassen.
Da ist der kleine Marcus, der seinen geliebten Zwillingsbruder verliert und sich nichts sehnlicher wünscht, als wieder mit ihm vereint zu werden und
da ist der junge Amerikaner, dessen Fähigkeiten als Medium ihn zur Verzeifelung treiben, weil er mit seinen Visionen nicht mehr im hier und jetzt zurecht kommt.

Der Film zeigt wie diese 3 Personen aufgrund ihrer Erfahrungen im Umgang mit dem Tod aufeinander zutreiben.

Aber das ist nur ein Teil der Handlung (gewissermaßen dem HappyEnd geschuldet). Clint Eastwood versucht vielmehr das Tabu- oder auch Modethema (je nach Betrachter) Tod und Nahtod Erfahrungen filmisch umzusetzen und dem Zuschauer zu vermitteln. Ein hohes Ziel, dass naturgemäß in einem Unterhaltungsfilm nicht tiefgründig oder gar wissenschaftlich fundiert angegangen werden kann. Gleichwohl gelingt es Eastwood bei dem Zuschauer Interesse für diese Thematik zu wecken, das bei dem einen oder anderen sicherlich dazu führen wird, sich mit der Materie weiter und tiefgründiger zu beschäftigen.

Warum es aus Sicht von Eastwood erforderlich war, Teile des Films nicht zu synchronisieren und in französischer Sprache zu belassen, erschließt sich mir nicht. Glücklicherweise stehen Untertitel in deutsch und englisch zu Verfügung.

Ich finde den Film durchaus sehenswert auch wenn das HappyEnd recht konstruiert wirkt.
Aber das ist wohl dem amerikanischen Publikum geschuldet und sei deshalb Herrn Eastwood verziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.01.2012 12:00:32 GMT+01:00
A. meint:
Schöne und treffende Rezension! Danke dafür!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.01.2012 18:06:28 GMT+01:00
Lapiano meint:
Gerne und vielen Dank für das Kompliment !

Veröffentlicht am 12.03.2012 00:31:25 GMT+01:00
gutN8 meint:
Dass ziemlich lange Dialoge in Französisch stattfanden empfand ich als sehr störend. Trotz Untertitel.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Lapiano
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: hoher Norden

Top-Rezensenten Rang: 140