Fashion Sale reduziertemalbuecher Hier klicken Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praxis vermittelt von einem, der es einfach drauf hat!, 13. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Praxisbuch Digitale Panoramafotografie: Der Intensiv-Workshop zur Panoramafotografie! (Gebundene Ausgabe)
Thomas Bredenfeld gebührt mein Dank dafür, dass er sich dieses umfangreichen und sicher nicht leicht zu vermittelnden Themas angenommen hat. Ihm ist mit diesem Buch, ein auf dem deutschen Markt konkurrenzloses Werk gelungen, welches sowohl dem an der Panoramafotografie interessierten Einsteiger als auch dem Profi, umfangreiche Informationen zu diesem Thema an die Hand gibt. Dieses Buch ist für denjenigen, der einen Einstieg in die Panoramafotografie sucht, ein Muß da es viele Stunden frustrierenden Probierens und Justierens der Ausrüstung und der Software erspart.

Die Panoramafotografie wird seit einiger Zeit immer populärer und zunehmend bekannter. Somit schließt der Autor mit diesem Buch eine Lücke im weiten Feld der Fotobücher zum genau richtigen Zeitpunkt. Thomas Bredenfeld beschäftigt sich schon seit Jahren mit diesem Teilbereich der Fotografie und seine Kompetenz auf diesem Gebiet ist unbestritten. Mir hat Thomas Bredenfeld vor einigen Jahren bereits mit seinen Tutorials welche in Form einer DVD erschienen sind, den Einstieg in die Technik der Panoramafotografie erleichtert. Obgleich ich mich mit der Erstellung von Panoramen seit längerem beschäftige und mir im Laufe der Jahre ein großes Wissen angeeignet habe, so konnte ich doch noch einiges Neues diesem Buch entnehmen und ich profitiere gerne von den Anregungen um auch einmal auf anderen, als den gewohnten Wegen zum Ziel (Panorama) zu kommen.

Den Titel Praxisbuch trägt, was leider nicht selbstverständlich ist, dieses Buch zu Recht. Weitgehend wird auf viel Theorie sowie einen langen geschichtlichen Einstieg verzichtet und es geht sofort los mit der umfangreichen Übersicht dessen, was der angehende Panoramafotograf an Hard- und Software benötigt. Der Überblick über die aktuell(!!) verfügbaren Hard- und Softwareprodukte verschiedener Hersteller ist umfassend und kann als nützliche Entscheidungshilfe für den Kauf der Grundausstattung oder der Erweiterung der bestehenden Ausrüstung dienen.

Die Kapitel sind übersichtlich gestaltet und beinhalten viele Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie viele farbige Abbildungen und Screenshots. Auf der beiliegenden, umfangreichen DVD werden alle Beispieldateien sowie die notwendige Software mitgeliefert um die in den einzelnen Kapiteln beschriebenen Arbeitsschritte am eignen Computer nachzuarbeiten und zu üben. Sowohl Mac- als auch Windows-Anwender werden gleichermaßen gut bedient.

Aufgrund der Vielfalt und der Komplexität des Themas Panoramafotografie können verständlicher Weise einige Bereiche nur begrenzt behandelt werden um den Umfang des Buches nicht zu sprengen. Den Bereich HDR-Panoramen hätte ich mir jedoch etwas ausführlicher behandelt gewünscht. Er kommt im Buch zu kurz.

Dieses Buch ist auf jeden Fall seinen Preis wert und ich kann es uneingeschränkt empfehlen.

Meine einzigen beiden Kritikpunkte betreffen auch nicht den Autor, sondern wohl eher den Verlag: Viele der Abbildungen (Sreenshots) sind zu dunkel geraten um darauf die Details zu erkennen, die im Text beschrieben werden. Ferner finden sich viel zu viele Rechtschreibfehler im Text, die beim Redigieren eigentlich hätten bemerkt werden müssen. Leider stelle ich in letzter Zeit immer häufiger fest, dass in den Verlagen an der notwendigen Sorgfalt beim Redigieren von Texten gespart wird. Dies kann für eine Zeitschrift vielleicht noch toleriert werden, für ein gebundenes Buch in dieser Preisklasse jedoch nicht und ist einfach nur ärgerlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.03.2010 16:01:43 GMT+02:00
VB meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2010 17:58:36 GMT+02:00
Was ist an meiner Rezension merkwürdig?

Und, es IST Werbung für ein Buch, welches mir ausgesprochen gut gefällt und welches es meiner Meinung nach verdient, gekauft zu werden.
In meinem Bücherregal befinden sich viele Fachbücher zum Thema Fotografie und viele davon haben zum Teil recht viel Geld gekostet, doch ist der Nutzen eher gering gewesen.
Ich betreibe die Panoramafotografie intensiv als Hobby und freue mich einfach über ein gelungenes Buch zu diesem Thema.

Ich bin weder mit dem Autor bekannt noch dem Verlag in irgendeiner Weise verbunden. Aber eine Rezension hier ist doch gleichzeitig auch Werbung sowohl im positiven als auch im negativen Sinn.

Gruß,
Andreas Feustel
‹ Zurück 1 Weiter ›