Kundenrezension

78 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen In ein paar Monaten sicher das perfekte Spiel!, 27. Oktober 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Battlefield 3 - Limited Edition (Videospiel)
Vorweg erstmal, das Spiel sieht grandios aus!

Leider hat es auch einige Fehler, auch wenns jetzt etwas früh ist für eine Rezension, fang ich mal mit den negativen Sachen an.
Ich werde hier nur auf den Multiplayer eingehen, da mich der SP wenig interessiert und der meistens flüssig läuft. Zu Co-Op kann ich noch nichts sagen, das füg ich sonst in den nächsten Wochen noch hinzu.
Mein review bezieht sich NUR auf die PS3 Version. Andere hab ich nicht.

So, jetzt die Contras zu dem MP

contra:

- Squad Bildung im MP ist bisher eine Katastrophe. Es ist kaum möglich mit Freunden in ein squad, geschweige denn Team, zu kommen. DICE hat die Teambildung so programmiert dass das Programm ständig versucht die Teams gleichwertig zu halten. Ist ja auf der einen Seite ganz gut, so gibts zumindest keine 10 gegen 2 Spiele mehr, allerdings wirft es auch andauernd mich oder meine Freunde ins gegnerische Team. Kann auf dauer ziemlich frustrierend sein so ein Spiel zu finden in dem man gemeinsam Spielen kann.

-wenn man endlich in einem Team ist, findet sich gleich der nächste Fehler. Die Mikros scheinen im Spiel nicht zu funktionieren. Im Menü kann man sich problemlos unterhalten, aber sobald es ins Spiel geht, geht nichts mehr. Ohne diese Funktion ist der MP eigentlich sinnlos und für mich uninteressant. BF ist ein Team Spiel und dazu muss man sich verständigen können.

-Soundfehler im MP! Hatte ich bereits oft das man nur noch ein paar Geräusche wie Schritte oder anderes gehört hat. Kam hin und wieder für ca. 1 Minute vor, danach war der sound wieder da.

Die 3 contras hier sind alle mit einem patch zu beheben. Ich hoffe DICE wird das schnellst möglich machen, da ich sonst lieber wieder zu BC2 zurück geh und mit Freunden spiele.
Weiter contras sind:

-Steuerung scheint auf der PS3 unglaublich schwammig zu sein. Ich kann kaum geziehlt schießen ohne das die Waffe komplett verzieht. Das hat sich bei BC2 alles sehr viel besser angefühlt. Meine Präzision ist in BF3 fast um die hälfte runter gegangen. Wird aber wohl alles nur eine Sache der Gewöhnung sein. Hoffentlich....

-Waffenmenü ist etwas kompliziert und umständlich gemacht. Dort mal schnell eine Waffe zu wechseln ist etwas aufwändig. Aber so früh kann man das noch kaum beurteieln. Wird nach der Zeit sicher blind gehen. Aber in BC2 fand ich das alles schon noch ein wenig übersichtlicher und besser.

-Kills! Es scheint mir oft so als ob ich 10 Hitmarker brauch bis der Gegner endlich mal zu BOden geht, wobei ich immer sofort sterbe. Ist zwar besser geworden wenn man das zu den "Spontan-sofort-Tod" in der Beta sieht, aber es fühlt sich teilweise schon sehr fehlerhaft an. Die Hitregistration scheint Ok zu sein, aber trotzdem braucht man manchmal extrem viele Kugeln um einen zu töten. Ich hingegen sterbe immer sofort!

-Movement! Man hat oft Probleme über kleine Hindernisse zu kommen oder bleibt irgendwo stecken. Ich hab mir bereits angewöhnt kritische stellen wie die Seiten von Stufen zu umgehen. Der Versuch dort hochzuspringen sah nämlich meist so aus das mich ein Gegner verzweifelt rumhüpfen hat sehen und mich dann von meinem Leiden erlöst hat. :P

Zusammenfassend (zu den Contras) muss man sagen dass das Spiel eigentlich bereits sehr gut läuft. Wenn man es mit der Anfangszeit von BC2 oder anderen Spielen vergleicht, sind die kleinen bugs hier eher Pipifax. Allerdings muss unbedingt ein patch her um die mic-probleme zu beheben. Ebenfalls das team-up System braucht eine Überarbeitung.
Fehler wie lag, schwebende Gegenstände, andere Grafikfehler oder krasse wie in der Beta, sind mir kaum bis garnicht untergekommen.
Es gibt zwar noch kleinigkeiten die einen stören, wie die übertrieben hellen Lampen, oder das unzuverlässige Messer, aber damit kann man schon leben...

Die "Pros" sind ziemlich umfangreich und offensichtlich.
Das Spiel sieht unglaublich gut aus. Und wer hier sagt die Grafik sei eher mittelmaß, hat keine Ahnung und lässt sich nur noch von hochpolierten PC trailern blendne. Für die alte PS3 ist die Grafik überragend. Zumal die Karten auch rießig sind und viele Details bieten. Die Zerstörung sollte man da auch nicht aussen vor lassen....
Ich fass das jetzt mal kurz zusammen.

Pro:

-Grafik! Überragend für so eine alte Konsole. Wer anderes behauptet hat kein Plan oder ist ein PC Fanboy. Über die Grafik auf dem PC brauch man ja eh nicht reden, die ist um einiges weiter als das was die PS3 oder XBOX liefern kann.

-Sound! Wen man den sound auf Kriegsband umstellt (würde ich jedem empfehlen) hauts einen fast vom Sofa. Teilweise wirkt er ein bisschen gläßerner als in BC2, aber alles in allem spielt der sound immernoch in einer anderen Liga als MW oder andere Spiele. Wen die soundbugs noch behoben werden ist hier eigtl alles perfekt!

-Waffen! Es gibt unzählige möglichkeiten seine Waffen zu erweitern. Die Idee an sich finde ich richtig gut und besser als in BC2. So hat man schon mehr Spaß daran sich eine spezielle Waffe aufzubauen. Zumal es auch mehr gibt als in irgend nem anderen Spiel (soweit ich weiß)

-Map Design! Finde ich persönlich sehr gut. Allerdings ist es da auch sehr früh für ein fazit. Es wird sich noch herausstellen wie sich die Karten in allen modi spielen lassen. Die Optik ist bei dem Großteil überragend, bei dem rest immernoch gut. :)
die einzige Karte die ich nicht mag, ist Operation Metro. In Eroberung ist die ein Tritt in den Allerwertesten.

eigentlich kann ich hier endlos weiter machen. Das Spiel sieht super aus, die Karten sind wunderschön und abwechslungsreich, der sound is klasse, die Waffen fühlen sich grandios an (auch wenn die Steuerung sehr schwammig ist), die Fahrzeuge sind umfangreich, bisher ist kein Heli overpowered, etc etc...

Fazit:

wenn DICE schnellstmöglich einen patch rausbringt um die groben Fehler noch zu beheben (Gerade im Team erstellen + Mikro Probleme) seh ich für alle BF3 Spieler eine rosige Zukunft. Das Spiel kann einfach unglaublich viel und hat es auch verdient eines der besten Spiele der letzten Jahre zu werden. Dazu muss aber noch einiges getan werden.
Aber so wie DICE in den letzten Jahr BC2 mit patches und fixes versorgt hat, seh ich da kein Problem. In spätestens 2 Monaten sollte das Spiel perfekt und rund laufen.
Wem allerdings ein MP ohne richtig funktionierenden voice-chat genügt, kommt schon voll und ganz auf seine Kosten. Ach, und allen BC2 Fans kann ich sagen, der Endscreen nach einem match ist jetzt richtig. Kein "Du hast verloren" obwohl man gewonnen hat mehr. Die Zeiten sind vorbei..lol
Soviel zum Multiplayer.

wer noch mehr Infos zu der Singleplayer Kampagne oder Co-Op Modus möchte, muss sich noch ein wenig gedulden. Die spiel ich in den nächsten Tagen mal an, aber die ersten 2 Std im Singleplayer haben mir schon sehr Spaß gemacht, hier ist also keine große Enttäuschung zu erwarten ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 35 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.10.2011 11:03:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.10.2011 11:04:04 GMT+02:00
Danke!
Endlich eine richtige Rezension und dann gleich so eine gute.
Ich kann dir in allen Punkten zustimmen. Für mich ist momentan die schwammige Steuerung und die Tatsache, dass es mir ebenfalls so vorkommt als müsste ich 20 Kugeln in den Gegner ballern, er aber nur 1, ein kleiner Wehrmutstropfen. Da war BFBC2 wesentlich besser. Soundprobleme hab ich auch hin und wieder. Bei mir ist es aber eher so, dass ich für ne Sekunde manchmal garnichts höre, also ein Totalausfall (und das liegt nicht an Bombenbeschuss). Hatte ich aber auch schon bei BFBC2. Komischerweise bei anderen Spielen nicht. Insgesamt macht mir BF3 noch nicht so viel Spaß wie BFBC2, aber das kann ja noch werden. Nochmal Danke für diese Rezi.

Veröffentlicht am 27.10.2011 11:34:26 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.10.2011 11:35:45 GMT+02:00
Neurosis77 meint:
Wirklich ordentliche Rezension, der ich im großen und ganzen zustimmen kann. Ähnliche Soundprobleme wie hier hatte ich ehrlich gesagt auch schon bei BFBC2. Die schwammige Steuerung kann ich so nicht bestätigen, ich finde eher, dass es sich realistisch anfühlt, Waffen verziehen halt bei längeren Feuerstößen. Ich geb möglichst nur kurze Salven ab, da hält sich das ganze in Grenzen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.10.2011 11:37:29 GMT+02:00
mythos meint:
Vollkommen richtig!
Allerdings kann ich 5 Sterne für den Spaßfaktor nicht nachvollziehen! Denn uneingeschränkt funny, ist es momentan bei Weitem nicht!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.10.2011 11:49:23 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.10.2011 11:51:02 GMT+02:00
Der Spaßfaktor bezieht sich auch eher auf das Gesamtgebilde. Und da hab ich jetzt die bugs mit dem Mikro etc aussen vorgelassen. Ich denke nämlich das DICE das bald beheben wird und dann ist der Spaßfktor auf jedenfall mit 5Sternen zu beweren.
Aber du hast recht, wenn man mit Freunden im Moment spielen will, ist er nicht mehr als 3 Sterne wert.

Und was die Steuerung angeht, da hab ich mich ein bisschen falsch ausgedrückt. Das verziehen der Waffen ist ja vollkommen in Ordnung. Die Waffen fühlen sich tatsächlich ziemlich "reel" an.
Ich meinte eher das zielen mit dem Joystick. Wenn man einem Ziel mt dem Fadenkreuz folgen will. Da verhält sich die Steuerung etwas schwammig. Es fält mir einfach schwer einen Gegner der vor mir rennt im Visier zu halten, ganz ohne das ich überhaupt schieße.

Aber freut mich das es anderen ähnlich geht bzgl den Fehlern im Spiel. ;)

Veröffentlicht am 27.10.2011 12:11:33 GMT+02:00
Oliver Bätz meint:
Gute und präzise Rezi. In Punkten wie Soundprobleme und Matchmaking gebe ich dir vollkommen recht!

Veröffentlicht am 27.10.2011 12:16:55 GMT+02:00
Deiderh meint:
Sehr Schöne Rezension. Stimme überein. Frage: Könnte man die Steuerung denn noch patchen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.10.2011 12:23:47 GMT+02:00
Das wird wohl eher nicht mehr passieren. Denke auch kaum das sie das noch patchen können.
Aber ich würde auch raten die sensibilität recht niedrig zu halten. Bei BC2 hatte ich sie imer aus max. Hier fühlt es sich allerdings auf ca. 1/4 - 2/4 viel besser an. Auf max ist es fast unspielbar.

Veröffentlicht am 27.10.2011 17:43:52 GMT+02:00
Hank D meint:
....zu den Teams/Mics kann ich noch nichts sagen, aber der MP spielt sich sich wirklich seltsam. Ich werde aus 150 Metern von mit ein zwei Schüssen weggerotzt....während ich renne! Okay, aber selbst hab ich Probleme, auch auf kurze Distanzen (5-10 Meter) zu treffen...es fühlt sich an, als würde man zum erstenmal einen Shooter mit Controller spielen.... aber das größte Manko; man sieht den Gegener meist nicht. Ich meine jetzt nicht getarnte Scharfschützen, sondern Standardtrooper! Man wird erschossen, Killcam, man respawnt, versucht (aus neuer Position) den Schützen ausfindig zu machen PENG, wieder hat es ein erwischt...ohne Squad ist man hier nur Kanonenfutter! Anderseits ist das Punktesystem schon inflationär....selbst in Runden, wo man nur auf den Sack bekommen hat, füllt sich die Leiste am Rundenende noch ordentlich auf! Naja...üben üben üben....aber irgendwie vermiße ich den schönen Rhytmus aus dem MP von BF BC 1!

Veröffentlicht am 27.10.2011 19:22:50 GMT+02:00
Danzel meint:
Finden Sie wirklich, dass das Spiel momentan 5 Sterne verdient hat? Ich möchte anmerken, dass ich kein BF-Gegner oder so bin, bevor hier gleich wieder alle meckern. Mich hat es damals schon aufgeregt, dass die beste Rezension bei CoD Black Ops eine 5* Bewertung ist, in der ein haufen von Fehlern aufgelistet ist. Zu diesen Fehler wurde einfach nur gesagt: Ja, wird ja gepatcht. Aber nichts kam. Ich möchte damit nicht sagen, dass BF ein schlechtes Spiel ist. Ich finde halt nur, dass ein Spiel mit so einer Menge an Fehlern keine 5* Sterne verdient hat. Es stört mich persönlich einfach, dass Spiele immer wieder, trotz teil an einer vielzahl an Fehler, sehr gute Bewertungen bekommen.

Veröffentlicht am 27.10.2011 22:43:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.10.2011 22:52:37 GMT+02:00
James Franco meint:
Bin absolut Ihrer Meinung aber der Patch sollte möglichst schnell kommen ,denn das mit dem Teamspeak und der Squadverteilung geht einem so auf den Sack. Ansonsten find ich das Game Top, kann aber nich verstehen warum es so schlechte Kritiken bekommet Black Ops war auch am Anfang ein Desaster. Ich als CoD Fan werde mir auch MW3 kaufen aber Battlefield 3 ist für mich der Shooter des Jahres, wenn die angesprochenen Probleme beseitigt sind. Kauft es euch es wird sich lohnen^^
‹ Zurück 1 2 3 4 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (403 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (206)
4 Sterne:
 (67)
3 Sterne:
 (49)
2 Sterne:
 (31)
1 Sterne:
 (50)
 
 
 
EUR 29,99 EUR 27,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 205.129