Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewaltige Soundwände, 22. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Magnification (Audio CD)
Na schön, Yes haben die Keyboards rausgeschmissen und durch Orchester ersetzt. Aber hat sich dadurch wirklich etwas Grundlegendes an ihrer Musik geändert? Nein, natürlich nicht! Im Gegenteil: Das Orchester gibt ihrem Sound eine ganz neue „Bombastizität“. Für mich waren alle ihre letzten Alben auf der Höhe der Zeit und hatten nichts mit rückwärts gerichtetem 70er-Jahre-Keyboard-Bombast zu tun. Wer genau hinhört, wird feststellen, dass Alben wie etwa „Big Generator“ (1987) und „Open Your Eyes“ (1997) von Gitarren dominiert werden. Und auch auf „Magnification“ ist sicherlich Steve Howe derjenige, der die deutlichsten Akzente setzt, von Jon Anderson Gesang natürlich abgesehen. Die meisten Stücke sind kompliziert und breit angelegt, so wie man es ja von Yes erwarten darf. Zwischendurch werden die gewaltigen Soundwände durch einige kleinere akustische Stücke wie etwa „Soft As A Dove“ aufgelockert. Aber natürlich sind es die großen Stücke wie „Give Love Each Day“ oder „Dreamtime“, die die deutlichsten Spuren hinterlassen. Vor ein paar Jahren hätte man Yes für so ein Album wahrscheinlich in der Luft zerrissen, aber heute freut man sich über so viel Aufwand und so viel Musik! Wagner und Bruckner hätten ihre Freude daran.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 565.473