Kundenrezension

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein hervorragendes Konzert!, 17. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lord of the Rings Symphony (MP3-Download)
Diese Aufnahme (bis jetzt die einzige!) von der "Lord of the Rings Symphony" ist ein Konzertmitschnitt. Es muss ein toller Abend gewesen sein: Das Orchester (Solisten und Orchestermusiker aus der Schweiz), der Chor und die Vokalisten sind exzellent und haben die Musik unter ihrer Haut. Der Dirigent Ludwig Wicki orientiert sich an den Tempi des Films und arbeitet viele schöne Details heraus. Da die Aufnahme (und der Orchesterklang) etwas "leichter" ist als bei der Originalaufnahme mit dem London Philharmonic Orchestra, hört man noch viel mehr Einzelstimmen heraus (auch wenn es eine Spur weniger "episch" und "Dolby Digital" klingt). Das anwesende Publikum muss atemlos gespannt gewesen sein; man hört es nur beim Applaus am Schluss des 2. und letzten Satzes. Eine sensationelle Einspielung und ohne Einschränkung empfohlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.09.2011 22:13:29 GMT+02:00
SoylentGreen meint:
How about an English tranlation?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2012 21:47:51 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.03.2012 21:48:21 GMT+01:00
K. Zander meint:
English isn't my native language, so please excuse any mistakes ;)

"This recording (the only one yet) of 'The Lord of the Rings Symphony' is a live recording. It must have been a great evening: The orchestra (solists and musicians are from Switzerland), the choir and the vocalists are excellent really have a feel for music. The conductor Ludwig Wicki uses the times of the OST and sets focus to many details.
Since these recordings (the sound of the orchestra) are a bit 'lighter' than the original soundtrack performed by the London Philharmonic Orchestra, one can hear even more parts (although this sounds less 'epic' and 'DolbyDigital'). The audience must have been fraughted; one can't hear any applause at all, but at the endings of the 2nd and last movements. A fantastic interpretation. Very recommendable."

I translated a few phrases more freely, because I wasn't completely sure about exact translations.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (17 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Niederösterreich

Top-Rezensenten Rang: 18.671