Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sein Geld mehr als wert!!!, 24. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Star Trek - Next Generation/Season 6 [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich bewerte hier die Standard-Edition der 6. TNG-Remastered Staffel auf BluRay, nicht die Collectors-Edition, dessen Reviews offenbar mit denen der Standard-Edition von Amazon zusammengefasst werden. Da man den potentiellen Käufern diese geniale Serie nicht noch lange vorstellen muss, komme ich gleich zur Detail-Bewertung:

----------------
Episoden:
----------------

Die Dichte an hoher Qualität ist enorm. Es gibt kaum wirklich schlechte Episoden. Was mich persönlich stört, ist aber der deutlich höhere Techno-Babble Anteil. Einige finden dies cool, aber ich find es bei einer Charakter orientierten Serie fast überflüssig. Außerdem werden einige Konzepte behandelt, die man in früheren Seasons schon besser gesehen hat (z.B. die lebenden ExoComps). Season 3 würde ich 5 Sterne, Season Vier 4 Sterne und Season 5 bzw. 6 nur noch 3.5 von 5 Sterne geben. Wenn man aber die eher Tech orientierten Folgen mag, sind es 4 bis 4.5 Amazon-Sterne. Besonders empfehlenswert finde ich Chain Of Command, Frame Of Mind, Tapestry, Relics sowie der erste Teil von Birthright (DS9 in HD!). Die beste Tech-Folge ist meiner Meinung nach Timescape.

----------------
Bildqualität:
----------------

Einfach unglaublich, was CBS-D aus dem Material rausgeholt hat. Zwar gibt es auf Grund des selten nicht ganz optimalen Fokusses beim Dreh der Episoden hier und da leicht unscharfe Bilder, aber insgesamt ist das Bild einfach sensationell scharf für einen Serien-Transfer. Da kommen viele neuere (aber zugegeben aus aktueller, 2013-2014 Sicht eher minderwertige) Digitalproduktionen bis 2010+ nur mit Mühe und Not ran. Kurioses Beispiel sind die HD-Aufnahmen der Interviews aus den neuen Special-Features, welche eine deutlich schlechtere Qualität aufweisen, als z.B. die exzellenten Worf-Closeups in "Rightful Heir", welche einfach unglaublich scharf sind! Auch die Farben gefallen mir diesmal richtig gut. War Season 5 noch etwas zu warm und teilweise zu rot, so stimmt bei Season 6, bis auf die gelegentlich leicht absaufenden Details in sehr dunklen und sehr hellen Bereichen, einfach alles. Ich muss anmerken, dass die Beleuchtung der Gesichter z.B. auf der Brücke und im Bereitschaftsraum des Captains manchmal leicht künstlich wirkt (fast so, als seien es extrem gute Greenscreen-Aufnahmen), aber das mag daran liegen, dass die Serie in Season 6 mit Jonathan West einen neuen Director of photography (DP) bekam. Da kann CBS-D aber nichts dafür und ich kreide es ihnen deshalb auch nicht an. Außerdem kommen bei dieser Bildqualität die unglaublich guten MakeUps von Oscar-Preisträger Michael Westmore sowie das größtenteils extrem stimmige und eigentlich schon fast stilprägende Art-Design der Sets voll zum Tragen. Wirklich störende Elemente gibt es nur wenige. Eines ist das Matte-Painting des ?Klosters? in "Rightful Heir": Das wirkt doch arg künstlich, war aber auch schon in der SD-Fassung so. Richtig nervig ist der Patzer in der Folge "Relics", in der man Sterne !innerhalb! der Dyson-Sphäre sehen kann. Hoffentlich wird dies für eine zukünftige Serien-Box nochmal korrigiert, denn das ist einer dieser Fehler, den man nicht mehr übersehen kann, wenn man ihn einmal entdeckt hat. Insgesamt aber ist das Bild ein wahrer Augenschmaus: 6 von 5 Sterne. (p.s.: keine Upscales diesmal!)

----------------
Tonqualität:
----------------

Da ich nur den O-Ton über ein Headset höre, kann ich weder den 7.1 Ton noch den deutschen Stereoton bewerten. Die 7.1 Spur über ein Stereoheadset zu hören ist jedoch bereits eine wahre Freude. Differenzierter Ton mit klaren Stimmen und ordentlich Dampf (lese Bass) in den Effekt-Shots. Die Serie wirkt gleich noch einen Tick frischer und man vergisst völlig, dass sie ein Kind der frühen 90er war/ist. Löblich erwähnen muss man dieser Stelle, dass CBS sich dazu entschlossen hat, gemäß der vor längerer Zeit im deutschsprachigen Raum gestarteten Petition zu handeln und anstatt des fürchterlich deutschen 5.1 Upmixes (ich hatte mal das "Vergnügen", ihn zu hören) die alte, qualitativ deutlich bessere Stereospur anzubieten. Das freut mich für alle Synchro-Gucker und ist einen halben Extra-Stern wert. Ich kann jedenfalls nur den O-Ton empfehlen, und da dieser so klar verständlich ist, gewöhnt man sich ziemlich schnell an das Englisch der Schauspieler und kommt auch ohne Untertitel recht gut klar. 5.5 von 5 Sterne.

----------------
Extras:
----------------

Objektiv bewertet bekommt man hier mit einer ca. 90 minütigen, neu produzierten Doku, 3 für sich genommen interessanten Audiokommentaren, einem 5 minütigem Gag-Reel, einer Vielzahl von interessanten Deleted Scenes, sowie allen Features, die es bereits auf DVD gab, alles, was das Herz begehrt. Leider aber hat CBS die Latte mit Season 1, 2 und 3 zu hoch angelegt:

Die Audiokommentare sind zwar an sich interssant und äußerst sympathisch, und ich finde es toll, dass Ronald D. Moore sich soviel Mühe macht, aber leider wird vieles dessen, was man bereits aus früheren Bonus-Features kannte, wiederholt. Glücklicherweise besitze ich die DVDs nicht, und bekomm viele neue Informationen. Als richtig interessant empfinde ich es aber nur, dass bei Frame Of Mind auch mal der DP und Regisseur zu Wort kommen (auch wenn diese zur eigentlichen Episode kaum ein Wort verlieren). Ähnlich ging es mir schon bei Season 5, wo mich lediglich der eher amüsant angelegte Kommentar von Seth McFarlane und Brannon Braga zu "Cause And Effect" und der Kommentar von Morgan Gendel zu "The Inner Light" noch überzeugen konnten. Ich hätte mir bei Season 6 noch den ursprünglich geplanten Kommentar zu "Starship Mine" gewünscht.

Die Dokumentation wirkt so, als hätte man schon alles gesagt, will es aber nochmal sagen. Das Highlight ist, dass Whoopi-Goldberg endlich einmal zu Wort kommt, aber ansonsten wird hier grob gesagt im ersten Teil Deep Space 9 besprochen (warum auch immer?), und im zweiten und dritten Teil das, was auf den DVD Features deutlich strukturierter und interessanter erzählt wurde, wiederholt. Hätte man sich eigentlich sparen können, aber dann hätte man den Käufern erklären müssen, warum man keine Dokumentation produziert hat. Marketing technisch richtig gehandelt, aber im Großen und Ganzen hätte man die ca. 90 Minuten auf 20 - 30 Minuten runterkürzen können. Übrigens: Wer die DVD-Features noch nicht kennt, sollte sich diese unbedingt anschauen. Die machen deutlich mehr Spaß, als die neuen BD-Dokus.

Die Deleted Scenes sind wirklich interessant und zahlreich. Natürlich alles nicht so spektakulär wie in der Episode "The Measure of a Man" aus Season 2, der man gleich eine Extended Edition verpasst hat, aber allemal sehenswert. Es macht Spaß zu sehen, dass CBS-D beim Scannen der Negative noch soviel Extra-Material findet. Hier gibt es nichts zu beanstanden.

Insgesamt würde ich, sofern man die DVDs noch nicht hatte, 5 Sterne, ansonsten eher 3.5 bis 4 Sterne vergeben.

----------------
Fazit:
----------------

Mathematisch gesehen komme ich bei strenger Bewertung auf (3.5 + 6 + 5.5 + 3.5)/4 = 18.5/4 = 4.625 Sterne. Selbst gemäß des Rundungsprinzips sind damit also 5 Sterne gerechtfertigt, aber allein die Arbeit, die in die tolle Restauration - das Kernstück dieses Prouduktes - geflossen ist, ist nochmal mindestens einen halben Stern wert. Selbst bei dem Preis von 60 - 65 Euro sollte man also als Startrek Fan oder als genereller Serienliebhaber nicht lange überlegen, sondern zugreifen. (Für eine billigere Alternative wartet man auf die Italiener ;) ). ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG!!!!!

P.S.: Wenn gleich der Markt eigentlich schon fast eine HD-Fassung verlangt, so steht es derzeit, man verzeihe mir das Wortspiel, jedoch noch in den Sternen, ob die Serie "Deep Space Nine" auch in ähnlich hoher Qualität wie "The Next Generation" ins HD-Zeitalter transportiert wird. Insbesondere könnte sich CBS, animiert durch das Vorgehen z.B. bei "Akte X", ausdenken, dass miese Upscales der Effekt-Shots vielleicht doch reichen könnten. Durch einen Kauf der BDs würde man CBS in dieser Haltung zumindest nicht bestärken ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.07.2014 12:24:15 GMT+02:00
Justus meint:
Hallo lieber Rezensent,

danke für die ausführliche und gut strukturierte Besprechung! Ich bin zwar selbst schon seit Erscheinen im Besitz dieser Staffel, hatte aber bisher leider keine Chance sie auch anzusehen. Ihr Beitrag macht dazu wieder richtig Lust. Und Sie mögen mir verzeihen, dass ich angesichts Ihres Nicknames eine direkte Anrede vermeide, der Name ist doch ein wenig anrüchig ;-)

Nochmals besten Dank sagt Justus
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (28 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 78,99 EUR 65,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 85.146