Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Essen - als ernste Sache serviert, 10. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Silberlöffel: Die Bibel der italienischen Küche: vollständige Neuausgabe (Gebundene Ausgabe)
„Essen ist in Italien eine ernste Sache“, heißt es im Vorwort der deutschen Neuausgabe des italienischen Kochbuch-Klassikers „Der Silberlöffel“. „Man sagt, dass die Italiener das Kochen sogar noch vor dem Sprechen erlernen und ihr Können von einer Generation auf die nächste vererben.“ In der Neuausgabe werden gut 2000 Rezepte auf 1500 Seiten aufgetischt. Jeder Essensgang ist durch eine andersfarbige Seitengestaltung gekennzeichnet, was die Nutzung des Buches als Nachschlagewerk ebenso erleichtert wie das anhängende Rezeptregister. Selbst für Italien-Fans bietet die Sammlung noch einige Überraschungen wie die lange Liste der (Perl-) Huhnrezepte. Sehr verbraucherfreundlich sind ein kleines Lexikon der Küchensprache, von „Auskleiden“ bis „Ziehen lassen“, sowie Anmerkungen zu Küchengeräten. Sinn macht auch, mit Hilfe einer Grafik die in Italien und Deutschland unterschiedlichen Schnitte und Gar-Methoden beim Fleisch zu erläutern. Als „Nachschlag“ gibt es Menüvorschläge internationaler Spitzenköche.
Der Journalist Beppe Severgnini hat treffend formuliert: „Wir reden über das, was wir essen, bevor wir es essen, während wir es essen und nachdem wir es gegessen haben. Solche Verdauungsdiskussionen beruhigen den Magen und bereiten uns mental vor: auf die nächste Mahlzeit und eine neue Debatte.“ Der „Silberlöffel" könnte ebenso für Diskussionsstoff sorgen. In dem Buch ist auch von der Ausbreitung der italienischen Regionalküche die Rede. Sie habe dazu geführt, dass heute jede Familie und jedes Restaurant seine ganz eigene Variante eines Gerichtes kenne. Damit der rote Faden des Regionalen nicht verloren geht, wäre es sinnvoller gewesen, den Rezepten Informationen über die jeweilige Herkunft beizufügen. Das wird in dem Konkurrenzbuch „La Cucina“ der Accademia Italiana della Cucina besser gelöst. Der „Silberlöffel“ leistet das nur in wenigen Fällen wie bei der Minestrone und der Leber.
Sicher ist dies „die Bibel der echten italienischen Küche“ – aber vielleicht doch nur das Alte Testament. Texte und Rezepte sind zwar leicht nachvollziehbar, aber es fehlt ihnen etwas Esprit. Publikationen von Slow Food und die Bücher von Giorgio Locatelli machen da mehr Lust aufs Kochen und Essen. Denn so eine ernste Sache muss das Essen nun doch nicht sein.
Fazit: Als Nachschlagewerk erfüllt dieser Gastro-Wälzer alle Erwartungen, ein unterhaltsames Lesebuch ist er nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details