Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bisher der beste Film des Jahres 2007, 6. Juli 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Paris je t'aime (DVD)
Natürlich sind die Erwartungen sehr hoch, wenn ein Film "Paris, je t'aime" heißt und eine derart große Auswahl an Regisseuren und Schauspielern aus der Riege der Weltstars mitwirken. Meine persönlichen Erwartungen wurden noch übertroffen, will sagen, ich bin völlig begeistert!
"Paris je t'aime" besteht aus 18 Kurzfilmen von verschiedenen Regisseuren (darunter so renommierte wie die Brüder Coen, Gérard Depardieu oder Tom Tykwer), die aber alle zwei Dinge gemeinsam haben: Sie spielen in Paris (jeder Kurzfilm in einem anderen Arrondissement) und handeln von der Liebe. Den Reiz dabei machen sowohl die besondere Ausstrahlung der Schauplätze (das Paris der Pariser) als auch die vielen unterschiedlichen Menschen mit ihren komplexen Beziehungen zueinander aus. Da gibt es eine Amerikanerin, die zwei Jahre lang spart, um sich eine Woche Urlaub in Paris leisten zu können und die dann dort einen Moment der Liebe zu der Stadt erlebt, den vielleicht viele Leute bei ihrem ersten Besuch in dieser unbeschreibliche Stadt am eigenen Leib erfahren. Dann die Mutter, deren Sohn gestorben ist und die dadurch ihren Glauben in Gott verloren hat. Die Frau, die ihr eigenes Baby abgeben muss, um für Geld das einer Reichen zu behüten. Der Mann, der die Liebe zu seiner Frau erst wiederfindet, als sie tödlich erkrankt. Der Mann, der schwer verletzt in der Rettungshelferin das Mädchen wiedererkennt, in das er seit langer Zeit verliebt ist. Der Junge, der seine große Liebe in einer amerikanischen Schauspielerin findet. Und vieles mehr.

Natürlich, es gibt Kurzfilme, die mir besser, andere, die mir schlechter gefallen, aber alles in allem ergibt dieser Film ein charmantes Panorama an Eindrücken und es sind gerade die (zu) verrückten, wie die Vampirpersiflage oder die Pantomimengeschichte, die dieses Filmerlebnis zu etwas besonderem machen. Es ist wahr, dass die Episoden teilweise auch irgendwo anders spielen könnten, aber in ihrer Gesamtheit, Vielfalt, Originalität kann ich mir keine andere Kulisse als Paris vorstellen.

Wie gesagt sind manche der Episoden einzeln betrachtet weniger gut, dafür rühren andere zu Tränen und strahlen im besonderen Maße den Zauber aus, der charakteristisch ist für den französischen Film. Was eigentlich erstaunlich ist bei den vielen ausländischen Regisseuren und Schauspielern. Aber genau das bewirkt diese Stadt… Ein Streifen, den ich zwei Mal im Kino gesehen habe und der mich bis jetzt bewegt. Am liebsten würde ich gleich meine Koffer packen und selbst mal wieder nach Paris fahren. Natürlich mit den Menschen, die ich liebe...
Noch ein Wort zur Musik: Auch diese ist wunderschön und lässt Paris-Stimmung aufkommen. Sie unterstützt aber nicht nur die Wirkung der Kulisse, sondern natürlich auch die Emotionen der Figuren auf kongeniale Art und Weise.

Da ich so begeistert von dem Film bin gebe ich 5 Sterne, obwohl mich die DVD nicht gerade überzeugt hat. Zunächst ein Lob für ein sehr informatives Making of und unveröffentlichte Filmszenen. Diese sind aber bis auf einen Trailer die einzigen nennenswerten Extras. Sehr stört mich, dass der Ton des Making of nicht synchron mit dem Bild läuft, sondern die beiden Spuren etwas verschoben sind. Außerdem fehlen die vollständigen (französischen) Untertitel des Originals, was mich besonders deswegen ärgert, weil ich die DVD insbesondere gekauft habe, um sie Französischschülern zu zeigen, denen die frz. Untertitel zusätzlich zur Original-Tonspur bestimmt geholfen hätten. Der dritte Kritikpunkt ist die Verpackung, die leider nicht aus einer Plastikhülle besteht, so wie man das kennt, sondern aus einem wenig robusten Pappumschlag. All das zuletzt genannte weist auf eine eilig, billig und lieblos gemachte DVD-Ausgabe hin, die erstens diesem fantastischen Kunstwerk nicht gerecht wird und zweitens zu diesem Preis einfach unverschämt ist.

Dennoch: Unbedingt sehenswert!! "Paris, je t'aime", je t'aime!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Trier

Top-Rezensenten Rang: 144.525