Kundenrezension

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Handwerk, 1. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Opus (Ultra Deluxe Edition mit 4 CDs & handsignierter Leinwand / exklusiv bei Amazon.de) (Audio CD)
Das Album ist solides Handwerk. Wer Schiller vor 10 Jahren erwartet, muss natürlich enttäuscht werden, Opus ist anders. Dabei fehlt auch mir das gewisse Stückchen Genialität, für Schiller Verhältnisse etwas wenig Leidenschaft in manchen Stücken. Doch da die Musik auf klassischen Stücken basiert, liegt die Ruhe in der Natur der Sache. Auf alle Fälle sollte man wohl gute Boxen haben, da die Sounds sonst sicherlich belangslos verwaschen klingen, so würde ich Opus nie fürs Autoradio empfehlen.
Wer ruhige Klänge mag und unvoreingenommen hört, kann Schönes entdecken. Mit der Blüchel Kooperation gab es schon vergleichbares und dieses Album war die bessere Referenz. 90er Jahre Schillerfreunde sind schlecht bedient, Discosound gibt es bei Opus nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.09.2013 16:41:41 GMT+02:00
M. Baatz meint:
Sie würden "Opus", nicht für das Autoradio empfehlen?!
Dann müssen Sie selbst einmal probieren wie sich: "Twentynine Palms" oder "Bermuda Dunes" mit einer 2000 Watt Endstufe von Kenwood anhören, dass ist ein unbeschreibliches Erlebnis. ;-))

"Twentynine Palms", ist meines Erachtens nach, einer der besten Tracks von Schiller überhaupt. Ich dachte anfangs, dass ich einen Song von "Frank Duval" höre, einfach nur Wahnsinn!! "Bermuda Dunes" beinhaltet Klänge von Jarre und Duval. Besser gehts nicht. Werde hier auch noch eine Rezension dazu schreiben.
‹ Zurück 1 Weiter ›