Kundenrezension

2 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Selbstplagiat, 17. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Can't Slow Down (inkl. Bonustrack) (Audio CD)
Ob dieses Album irgendwer wirklich braucht, darf doch ganz stark bezweifelt werden.
Dieses Selbstplagiat einer biederen und schlichten 80-er-Jahre-Band ist allenfalls für hoffnungslose Nostalgiker interessant.
War das Songmaterial in früheren Jahren zumindest teilweise radiokompatibel, so hören sich die hier veröffentlichten Sachen eher nach Ideen an, die schon öfter augebrüht wurden und deshalb inzwischen reichlich beliebig klingen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.03.2010 22:34:22 GMT+01:00
bonomania meint:
Mag sein und trotzdem finde ich die neue Foreigner Scheibe schön!
Für Fans jedenfalls zu empfehlen und für hoffnungsvolle Nostalgiker sowieso *gg*

Veröffentlicht am 23.03.2010 12:30:49 GMT+01:00
Flowerking meint:
Ich kenne das neue Album nicht. Wie kommt es aber, daß Sie mit Ihrer Meinung unter mittlerweile ca. 20 gelesenen Renzensionen alleine stehen ? Wer ist hier auf dem Holzweg ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.03.2010 16:31:12 GMT+02:00
guitaroxx meint:
Der 'KAUBE' ist ja der Vollprofi unter den Rockrezensenten... LOL, har,har,har...

Veröffentlicht am 07.04.2010 08:24:45 GMT+02:00
K. Stein meint:
Also ich finde das Album genial - und muss denn alles "radiokompatibel" sein?? Ich finde es sogar besser, wenn es nicht so ist, denn im Radio läuft mittlerweile überall das gleiche; es sei denn, man findet die richtigen Schätze unter den Radiosendern :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.06.2010 15:44:38 GMT+02:00
Ist doch gut,wenn jemand seine eigene Meinung vertritt - auch wenn er diese,wie in disem Fall,exclusiv hat.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.02.2011 09:59:37 GMT+01:00
Raymond Weber meint:
???.... zählt eine Meinung nur wenn sie mit einer Mindestanzahl Gleichdenkender präsentiert wird ??? Zur Erinnerung: Die Zeiten, in denen man eigene Meinungen besser für sich behielt wenn sie nicht der Mehrheit entsprach, hatten wir vor ein paar Generationen schon mal hier im Lande. Unter den Folgen dieser Zeit muss dieser Staat leider heute noch leiden..
Zu Ihrer, im negativen Sinne, ziemlich nachdenklich stimmenden Anmerkung, fällt mir irgendwie sofort Herrn Niedecken's "Wellenreiter" ein.
Vielleicht mal als Anspiel-Tipp, Herr Freyer..

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.07.2012 18:23:41 GMT+02:00
ihr Vergleich spottet jeder Beschreibung. Haben sie in der Zeit gelebt? Ich denke mal nein.

Veröffentlicht am 12.04.2013 13:50:41 GMT+02:00
guitaroxx meint:
Neues Wort gelernt (Selbstplagiat) oder wie ??!!
Diese Scheibe is' geil !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.144.742