Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zurück in natürliche Gefilde, 29. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: In Utero (Audio CD)
Ein cleverer Schachzug? Ironie des Schicksals? Oder einfach doch das heimliche Meisterwerk Nirvanas? Fakt ist: den Plan, den Nirvana 1993 mit ihrem dritten Album "In Utero" hatten, ging nicht auf. Mit "Smells Like Teen Spirit" und "Nevermind" wurde das Trio um den Gitarrist und Sänger Kurt Cobain quasi über Nacht zu Superstars und als das "Next Big Thing" im Rock gehandelt. Irritiert von dem großen Erfolg und den damit verbunden Strapazen drückte Cobain mit "In Utero" nun seinen Wunsch nach Ursprünglichkeit in der Musik seiner Band sowie die Rückbesinnung auf alte Tage aus. Denn so schlagartig sich auch die Situation für Kurt Cobain, Dave Grohl Christ Novaselic durch 1 Gold- und 5 Platin-Auszeichnungen allein bis 1993 verändert hat und sie maßgeblich für die Popularität des Seattle-Labels Sup Pop mitverantwortlich waren, so sind sie immer noch eine Band von der Straße, aus den Vororten Seattles gewesen, die zufällig ein großes Stück vom Kuchen des Erfolgs abbekommen hat. Steve Albini, jener Mann, der sich als Toningenieur und nicht als Produzent versteht und schon den Sound der Pixies und PJ Harvey in ihren deren frühen Tagen ohne hohem produktionstechnischem Aufwand dokumentiert hat, tat das Nötigste, um Nirvana so klingen zu lassen, wie sie nun mal waren. Da er die Zusammenarbeit mit Majorlabels eher meidet, brach Albini durch diese Produktion zwar vielleicht einen seiner Grundsätze, das Ergebnis war und ist für nachfolgende Generationen bis heute aber trotzdem das populärste Paradebeispiel für das Ablehnen von durch Medien inszenierten Wertvorstellungen, Künstlichkeit und Kommerz. "In Utero" war schmutzig, roh, laut und sollte das "sich mit Händen und Füßen wehren" gegen den Hype sein. Das Label Geffen weigerte sich erst das Album zu veröffentlichen, weil man den Sound als "unverkäuflich" empfand. Stattdessen schickte man den R.E.M-Produzenten Scott Litt ins Rennen, um die missratenen Stücke noch nachträglich zu bearbeiten, der aber letztendlich nur die Single "Heart-Shaped-Box" und "All Apologies" neu-abgemischt hatte. Die Ironie: mit allein 6 Platin Auszeichnungen in den USA wurde auch "In Utero" ein großer kommerzieller Erfolg und festigte Nirvanas Bedeutung als Revolutionäre, ohne wirklich revolutionär gewesen zu sein- oder sein zu wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent