Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk, 29. September 2007
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dr. Jekyll und Mr. Hyde (Taschenbuch)
Das Werk wird in seiner Originalgestalt all diejenigen enttäuschen, die den Stoff von Film oder Musical her kennen. Stevenson geht es nämlich nicht darum, die Untaten von Mr. Hyde in grellstem Licht zu schildern. Als exzellenter Geschichtenerzähler wusste er vielmehr, dass sich die Pointe des Werks schnell herumsprechen und diesem stets irgendwie vorauseilen würde, so dass jeder Leser von Anfang an weiß, worauf das Verhalten Jekylls und Hydes hinauslaufen wird. Dieser Effekt ist aber ganz offensichtlich in die Darstellung einkalkuliert:

Denn das Herumirren und Herantasten der eigentlichen Hauptperson des Werks, des Mr. Utterson, tritt an die Stelle eines Horrorplots: Ganz offensichtlich ist Stevenson der Eindruck der Ereignisse auf diesen Charakter wichtiger als die Taten Hydes. Utterson ist ein sympathischer, aber auch etwas beschränkter Vertreter der vikorianischen Gesellschaft. Wenn man sieht, dass Utterson regelmäßig Spaziergänge mit seinem Neffen abhält, obwohl beide sich offensichtlich nichts zu sagen haben, wenn ihn die Erbeinsetzung Hydes, den er nicht kennt, keine Ruhe lässt, obwohl sie ihn nichts angeht, versteht man, wovor Jekyll eigentlich wirklich flieht. In seinem eigenen, die Erzählung abschließenden Bericht wird daher auch das Motiv Jekylls überdeutlich: Jekylls Charakter zeichnet einfach etwas mehr sinnliche Lebensfreude als seine Freunde aus. Diese kann er aber nur im Verborgenen kultivieren.

Der Leser erlebt also mit Utterson vor allem das Erschrecken und die Irritation, die das offene Bekenntnis Jekylls zu seiner zweiten Seite erzeugt, nicht aber die Taten Hydes. Allein in diesem klugen Schachzug zeigt sich, warum Stevenson als Meister der psychologischen Darstellung gilt. Wenn er schließlich von den beiden Wesen des Menschen spricht, fallen dem modernen Leser wie von selbst die freudschen Paradigmata vom Unbewussten und vom Über-Ich ein; auch die Schilderung der Suchkrankheit Jekylls im Endstadium ist besonders gekonnt.

Lesen, aber keine Gruselgeschichte erwarten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (94 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (59)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,25
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Caliban
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Ort: Süddeutschland

Top-Rezensenten Rang: 410