Kundenrezension

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen FlipBlade Adjust - teilweise instabil und wackelig, 4. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Belkin Aluminium-FlipBlade-Halter für iPad, iPhone und Tablet PC's (Zubehör)
Ich habe mich für die Adjust-Variante entschieden, da diese wie der Name schon sagt verstellbar ist und nicht nur einen vorgegebenen Winkel bietet. Ich nutze Ihn für mein Google Nexus 10 (Maße 263,9 x 177,6 x 8,9 mm, Gewicht 603 g), worauf auch meine Bewertung beruht was Stabilität und Nutzbarkeit angeht. Für mich ist besonders die Hochkantstellung aufgrund einiger Apps die interessante Stellung und ich gewichte sie auch stärker. Die horizontale Ausrichtung ist generell wesentlich unkritischer was Schwerpunkte etc. angeht.

Der Ständer kommt in einer sehr kleinen Verpackung, was gleich seinen geringen Platzbedarf im zusammengeklappten Zustand wiederspiegelt. So hat er die Maße von ca. 14 x 9 x 2,5 cm (LxBxH).
Die Materialanmutung ist sehr gut. Der Ständer ist aus mattem Aluminium gefertigt und weißt keine scharfen Kanten oder dergleichen auf. Die Unterseite des Standfußes ist gummiert und sorgt so für eine zufriedenstellende Rutschfestigkeit. Die Auflagefläche für das Tablet ist mit dem gleichen Material ausgekleidet, was dem Tablet einerseits Halt bietet, aber auch das Gehäuse schützt. Die Gummierung ist auch sauber verarbeitet, die Form folgt der Alustruktur und man sieht auch keine Klebereste oder Spalte. Die Aussparung ist für mein Nexus mehr als ausreichend groß, ich könnte fast 2 übereinander einlegen. Man kann das Tablet als zusätzlichen Schutz als auch mit einer dünnen Schutzhülle einlegen. Ich habe eine aufklappbare Lederhülle, mit der es allerdings nicht zusammen rein passt.

Zum Öffnen hält man die 2 Tasten" an den Scharnierseiten gedrückt und zieht die Auflagefläche hoch. Je nach Winkel lässt man dies dann wieder los und er rastet von selbst wieder ein.
Geboten werden 4 Stellungen zum Einrasten. Nach dem Einrasten hat das Scharnier relativ viel Spiel, selbst im geschlossenen Zustand kann man Ihn um einiges öffnen. Generell ist der Ständer nicht sonderlich verwindungssteif. Das führt mich auch zu meinem 1. Kritikpunkt: Bei jedem Tippen auf dem Bildschirm gerät der Halter leicht ins Schwingen/Federn. Ist das Tablet hochkant eingelegt und man tippt im oberen Bildschirmbereich, so muss man nach jedem Tippen kurz das Abklingen der Schwingung abwarten.

Ich möchte jetzt noch die einzelnen verstellbaren Winkel bewerten (hab auch eine kleine Fotomontage der einzeln Winkel in die Galerie gestellt).
Stufe 1: ganz Flach - Praktisch nicht zu gebrauchen, liegt aber hauptsächlich am flachen Anstellwinkel. Das Tablet Hochkant einlegen geht hier gar nicht, der Ständer kippt mitsamt Tablet um.
Stufe 2: Flach - Vom Anstellwinkel sehr angenehm, aber leider nur im horizontalen Modus zu gebrauchen. Legt man das Tablet Hochkant ein, so führt die bereits beschriebene Schwingung des Ständers zur Instabilität. Tippt man im oberen Bereich, muss man sehr achtsam sein, da sich der Ständer im Scharnierbereich vom Boden hebt und Ständer und Tablet umkippen können.
Stufe 3: Steil - Vom Anstellwinkel auch angenehm, im Gegensatz zu Stufe 2 keine Umkippgefahr beim Tippen. Schwingungsproblematik bleibt aber bestehen
Stufe 4: Ganz Steil, Vom Anstellwinkel eigentlich schon zu steil, maximal zu gebrauchen, wenn es im Stehen auf Brusthöhe genutzt wird.

Fazit: Wer das FlipBlade Adjust nicht nur nutzen will, um das Tablet hinzustellen (als digitales Kochbuch oder zum Filme schauen), sondern währenddessen auch nutzen möchte, sollte sich die Anschaffung gründlich überlegen. Für ein Tablet im Bereich 7-8" wird die Problematik mit dem Umkippen vermutlich nicht gegeben sein. Wäre der Ständer um 2-3cm länger und die Verwindungssteifigkeit etwas höher, sodass es nicht schwingt und nicht umkippt gäbe es volle 5 Sterne, so gibt's aufgrund der eingeschränkten Nutzbarkeit nur 3. Eine Einschränkung möchte ich aber noch bzgl. Umkippen machen: Das Nexus 10 ist ein 16:10 Tablet, im Gegensatz zum iPad (4:3), und somit gestreckter (ca. 2 cm länger als das iPad). Evtl. ist Stufe 2 beim iPad besser nutzbar. Da der Ständer aber für iPad, iPhone UND Tablet PCs allgemein beworben wird, sollte es auch die mittlerweile gängigste Variante 10" im 16:10 Format abdecken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayreuth

Top-Rezensenten Rang: 6.616