ARRAY(0xac77b270)
 
Kundenrezension

42 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alpenglühen, Volume 2, 13. März 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Hochsaison: Alpenkrimi (Taschenbuch)
Nachdem Föhnlage", der Erstling des Musikkabarettisten Jörg Maurer, eines meiner persönlichen Highlights des Jahres 2009 war, habe ich natürlich mit Freude und Spannung das neue Werk des Garmisch-Partenkircheners erwartet und gelesen!

Auch diesmal sind wir wieder zu Gast im namenlosen Kurort", der nichts anderes als die Heimatstadt des Autoren sein kann. Das altbekannte Team um den unauffälligen Kommissar Hubertus Jennerwein hat diesmal einen besonderes kniffligen Fall vor sich, den es zu lösen gilt: Beim Neujahrsspringen wurde der einzige dänische Skispringer im Feld beschossen und stürzte in der Folge und verletzte sich lebensgefährlich. Nachdem man anfangs gar nicht von einem Mordanschlag ausgehen will, wird eine Ermittlung zwingend erforderlich, als sich der als "Marder" titulierte Kopf in einem Gipfelbuch zu Wort meldet und weitere Anschläge ankündigt, die in der Folge auch nicht ausbleiben ...
Doch nicht nur mit dem Marder muss sich das Ermittlungsteam herumschlagen, denn auch ein chinesisches Dreierkommando hat sich im Kurort einquartiert, um dort ein ranghohes Mitglied der Sportfunktionärsriege notfalls mit Gewalt davon zu überzeugen, die olympischen Spiele 2018 doch in China abzuhalten. Während Anschläge auf den Ort die ganze Aufmerksamkeit des Kommissars erfordern, machen die Chinesen derweil Sache mit dem aus dem Vorgängerband bekannten österreichischen Problemlösers Karl Swoboda.

Die Charaktere sind gleich (sympathisch) geblieben, die aus dem Vorgängerband bekannten Rituale (rauchfreie Raucherpause, etc.) wurden wieder übernommen und Maurer zaubert einige Running Gags aus dem Hut, wenn es beispielsweise im lokalen Szenetreff der Bäckerei Krusti" jeden Tag neue Semmelkreationen à la die Barack-Obama-Semmel" oder das Sex and the Village-Laiberl" gibt. Diese nebenbei eingeflochtenen Gags erhöhen den Spaß der Lektüre ungemein und Maurer zeigt sich als wahrer Meister der Sprache, indem er jede Sprachebene ausführlich bedient und er Vergleiche wie folgende findet: Gegen uns ist jedes Grab wie ein Twitterblog!"
Der Plot ist diesmal deutlich komplizierter als in Föhnlage" und somit bringt das Buch auch ein paar mehr Seiten mit. Leider schafft es Jörg Maurer nicht ganz an die Atmosphäre des Vorgängers heran und beschränkt die Handlung nicht auf zwei, sondern drei Stränge, was die Geschichte etwas unübersichtlicher macht eingedenk der vielen Protagonisten. Doch alle Kapitel, die stilecht mit Kuh-Konterfei eingeleitet werden, sind angenehm kurz und machen so aus der Geschichte, die mancher beim Anblick der Front als schlichten Regionalkrimi abtun könnte, einen gut funktionierenden Krimi mit Thrillerelementen, der vorzüglich zu unterhalten weiß!

Fazit: Ein sprachlich ungemein lebendiger, parodierender aber immer noch als spannender Krimi, den man beim Anblick des Covers so nicht unbedingt erwarten dürfte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (155 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (73)
4 Sterne:
 (37)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
EUR 8,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Marius
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Ort: Augsburg

Top-Rezensenten Rang: 300