Kundenrezension

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Große Fülle an Rezepten, 9. März 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vegan backen (Kindle Edition)
Das Buch enthält etliche Rezepte, sodass es mir schier unmöglich erscheint, sie alle nachzubacken. Kuchen, Torten, Muffins, Kekse... alles dabei. Dieses Buch beweist einmal mehr, dass für leckeren Kuchen und Gebäck weder Eier noch Butter und Milch notwendig sind. Der Autor ist gelernter Bäcker und gibt Extra-Tipps bei vielen Rezepten und den kurze allgemeine Backtipps zu Beginn des Buchs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.05.2013 21:40:04 GMT+02:00
Monika Ogris meint:
Das Buch "Vegan backen" hab ich mir auf meinen Kindle heruntergeladen und gleich einmal ein Rezept ausprobiert - und zwar "Veganer Kirschkuchen mit Mohn". Die Backzeit ist enorm lang (insgesamt 2 Std und 20 min), was ich für einen guten veganen Kuchen gern in Kauf genommen habe. Allerdings war das Ergebnis geschmacklich sehr enttäuschend. Ich mag keine zu süßen Kuchen, aber dieser hier ist so gut wie "unsüß". Er schmeckt ganz leicht nach Mohn und sonst nach nichts. Schade! Ich werde weitere Rezepte eher mit Vorbehalt ausprobieren! Dass es an meinen Backkünsten liegt glaub ich kaum, da meine Kuchen in den letzten dreißig Jahren fast immer sehr gut angekommen sind. Ich gebe daher nur 1 Stern!

Veröffentlicht am 28.05.2013 21:41:27 GMT+02:00
Monika Ogris meint:
Das Buch "Vegan backen" hab ich mir auf meinen Kindle heruntergeladen und gleich einmal ein Rezept ausprobiert - und zwar "Veganer Kirschkuchen mit Mohn". Die Backzeit ist enorm lang (insgesamt 2 Std und 20 min), was ich für einen guten veganen Kuchen gern in Kauf genommen habe. Allerdings war das Ergebnis geschmacklich sehr enttäuschend. Ich mag keine zu süßen Kuchen, aber dieser hier ist so gut wie "unsüß". Er schmeckt ganz leicht nach Mohn und sonst nach nichts. Schade! Ich werde weitere Rezepte eher mit Vorbehalt ausprobieren! Dass es an meinen Backkünsten liegt glaub ich kaum, da meine Kuchen in den letzten dreißig Jahren fast immer sehr gut angekommen sind. Ich gebe daher nur 1 Stern!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 155.643