Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht., 5. August 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Blackout - Kein Entrinnen (Broschiert)
Vorweg: das Buch war ein Schnellkauf,ich brauchte etwas zu lesen, irgendwas mit Zombies das ich noch nicht kenne.
Der Einband ließ mich zum Buch greifen, der Klappentext versprach solide Zombiekost.

Schlussendlich habe ich mich mehr oder weniger durch das Buch gequält. Der Schreibstil der Autorin ist super, daran liegt es nicht. Auch das Universum an sich finde ich sehr interessant.

Das Ganze erinnert mich an eine Mischung aus Zombieland, Shaun(!) of the Dead und Final Fantasy.
Mir war beim Kauf nicht klar, dass es sich hier um den dritten Teil handelt und zwar einer Trilogie deren ersten Teil ich bereits mehrfach in der Hand hatte aber immer wieder weg legte (warum schreibt der Verlag das eigentlich nie auf die Bücher drauf???). Die Protagonisten sind ein lustiger Haufen von Reportern. Ja, Reporter - erster Gedanke: Laaaangweilig. Dann habe ich irgendwann verstanden, dass Reporter in diesem Universum sowas wie James Bonds sind und entsprechend geht es dann auch zur Sache. An sich nicht schlecht, gerade so schräge Charaktere wie die Katze und die Füchsin fand ich super. Ich habe jedoch das ganze Buch hindurch nicht verstanden, warum die George eigentlich geklont worden ist. Was sollte das? Wäre es nicht einfacher für das Geld ein paar Elitereporter zu engagieren die Shaun aufspüren und umnieten? Der Einbruch bei der Seuchenschutzbehörde war ein weiterer Schwachpunkt. Vieeel zu einfach, erinnerte mich etwas an Ducktales "Hui-rein-peng-raus-es gibt keinen der sie nicht mag". Dafür fand ich die Szenen mit Shaun und George gut in denen sie sich wieder einander annähern.

Aber ich mache das Buch schlechter als es ist. Als Fazit: Der Schreibstil ist locker lustig, das Universum ist glaubhaft und sehr detailliert, die Charaktere sind sympatisch.

Was mir fehlt und weswegen ich hier abwerte (nicht viel abwerte, weil es ja meine Schuld war, hätte mich ja informieren können was ich kaufe... ;) ist die düstere Survival Zombie Atomsphäre. Zombies spielen hier tatsächlich eher Nebenrollen, es geht viel mehr um die Protagonisten selber und was sie alles in ihren Blogs schreiben. Die Zombies wirken auf mich nicht bedrohlich, das Buch ist auch nicht unheimlich oder sowas sondern eher wie eine locker-lustige "Achterbahnfahrt durch das Zombietal". Jedes Mal wenn ich was von Blogs lese schießt bei mir das Bild eines auf dem iPad lesenden Starbucks Yuppies in den Kopf und da sperre ich leider total ab...

Ich empfehle deswegen jedem erstmal beim ersten Buch anzufangen oder sich das gerade erschienene "Tagebuch der Apocalypse3 (<---da steht eine Nummer hinter dem Titel, SO macht man das liebe Verlage!!)" zu kaufen (darauf stehe ich z.B.).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 30.473