Kundenrezension

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen konzert-debut feingeistiger klassiker, 21. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Violinkonzerte (Audio CD)
heute fühlen sich musiker höchst geehrt, wenn sie mit claudio abbado, dem sensibelissimus der grossen dirigenten, und seinem >orchester mozart< nicht nur live konzertieren, in italien und beim luzern-festival, sondern auch produzieren können, wie hier die geigen-solistin isabelle faust mit ihrem
hauslabel >harmonia mundi<.
die neue partnerschaft präsentiert als premiere sich auch mit einer noch ungewohnten paarung von
zwei grossen violinkonzerten, den alten wie neuen wiener klassikern von beethoven und alban berg:
keine leichte konzertkost, allemal, sollte man meinen.
dabei klingt beethoven höchst feinsinnig ausgehört und überaus geschmeidig klangschön, auch die solo-kantilene makellos schlank und bewegt-flüssig, kühl, ohne allzu eigenwillige akzentuierung und zeichnung ausgewählter phrasen. die solo-kadenz mit korrespondierender stimme des paukensolos (als moderne bzw. historisch informierte reminiszenz) erklingt auch dezent moderat und balanciert im vorherrschenden (senza sforzati) legato-sound aller beteiligten:
beethoven als klasssisch fein restaurierte fassade ohne risse, brüche und kanten.

dagegen ist alban bergs konzert anfangs der cd doch von andrem kaliber in seiner todernsten, tragisch dunklen klanglichkeit und höchst komplexen tonalen struktur mit all den verweisenden deutungs-motiven (lulu).
und doch werden seine extrem minuziösen spiel-anweisungen höchst differenziert wie subtil gleichwohl ausgehört wie leichterhand harmonisch klingend ausgeführt.
hier offenbaren musikalische sensibilität von solistin und dirigent/orchester wirklich bemerkenswerte
einsichten in die musikalische substanz, die so subtil bisher unerhört waren und gleichsam klangschön wie auch verständlich dargestellt sind. und abbado als klangzauberer in seinem himmel.
also, ein album hoher güte - stilistisch makellos, allenfalls akustisch etwas hallig-resonant, jedoch akzeptabel - bei beethoven m.e. neben aktuellen vergleichen wie kremer, zehetmair, tetzlaff nur eine mögliche wahl,
jedoch eine allererste bei bergs >dem andenken eines engels<.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin, Schöneberg

Top-Rezensenten Rang: 230.369