Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nur zur Hälfte sehr gut, 16. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Gone Girl: A Novel (Gebundene Ausgabe)
Vorweg: Hätte das Buch nur aus der zweiten Hälfte bestanden, hätte ich fünf Sterne vergeben.

Das Buch ist in drei Teile aufgeteilt, 1. Boy Loses Girl, 2. Boy Meets Girl und 3. Boy Gets Girl Back (or vice versa), wovon die ersten beiden Teile relativ gleichmäßig lang sind und insgesamt ca. 490 Seiten ausmachen. Die Kapitel werden abwechselnd aus Amys und Nicks Sicht erzählt. Der erste Teil zeichnet sich hierbei dadurch aus, dass Amys Beiträge Rückblenden aus ihrem Tagebuch, seit sie Nick kennengelernt hat, sind und Amy erst im zweiten Teil zum Tag ihres Verschwindens kommt, während Nicks erstes Kapitel bereits der Tag ihres Verschwindens ist, d.h. Amys erzählte Zeit ist wesentlich länger als seine. Die Ordnung der beiden Erzählstränge ist jedoch streng chronologisch und irgendwann hat Amys Erzählung Nicks eingeholt, weshalb der weitere Verlauf noch spannender wird.
Zum ersten Teil: Ich bin froh, dass ich durchgehalten habe, aber ich fand die Geschichte so langweilig, dass ich das Buch am liebsten aus der Hand gelegt hätte. Zum Schluss steigerte sich die Spannung langsam immer ein kleines bisschen mehr, vor allem durch die Schatzsuche, aber den Großteil fand ich nur lahm. Nick war mir unsympathisch (was durch seine Affäre mit einer seiner Studentinnen nicht eben besser wurde), die Tagebuch-Amy war mir auch unsympathisch, ihre auftauchenden Eltern ebenso und die Sprache war mir zu vulgär. Nur Go, Nicks Schwester, fand ich einigermaßen sympathisch.
Zum zweiten Teil: Hier tritt das erste Mal die echte Amy als Parade-Psychopathin in Erscheinung und erzählt die wahre Geschichte, die so ziemlich das Gegenteil ihres Tagebuch-Ichs ist. So etwas Irres, psychisch Durch-Mark-und-Bein-Gehendes habe ich echt noch nicht gelesen. Die Handlung ist nur hanebüchen und an den Haaren herbeigezogen, dabei aber perfekt und genial geschmiedet und verwoben. Nick, dem schon von Beginn an etwas Anrüchiges anhaftete, wird durch die raffinierten, perfiden Pläne seiner Gattin immer mehr zum Verdächtigen und Geächteten und landet letztendlich im Gefängnis. Ich bin froh, dass es sich nur um Fiktion handelt. Man stelle sich mal vor, so etwas würde in echt passieren, wie leicht 99% aller Menschen darauf reingefallen wären und so über Nick geurteilt hätten wie in dem Buch. Gruselig. Leider hatte ich zwischendurch doch ein bisschen Sympathie für Nick und, noch viel schlimmer, stellenweise sogar für Amy.
Zum dritten Teil: Die Geschichte hat kein klassisches Happy End, was die gesamte Handlung noch gruselig-schauriger erscheinen lässt. Kleines Manko: Ich kann mir einfach nicht hundertprozentig vorstellen, dass Amys Märchenerzählungen derart wasserdicht sind, auch wenn die Handlung dadurch natürlich noch grauenvoller wirkt.

Vermutlich war es die Intention der Autorin, dass man zuerst mit Amy als ihrem Tagebuch-Ich sympathisieren und danach umso schockierter sein sollte, welcher Effekt bei mir aufgrund der mangelnden Sympathie leider ausfallen musste. Stattdessen konnte ich mir aber sehr gut Nicks Ohnmacht und das Gefühl des Alleingelassenwerdens, wenn selbst bei Familienmitgliedern immer mehr Zweifel aufkommen, sowie die gesellschaftliche Ächtung und mediale Schlammschlacht vorstellen. Sicherlich soll der Gesellschaft auch ein Spiegel vorgehalten werden, wie leichtgläubig und leicht zu manipulieren die meisten Menschen sind, sogar Experten, wenn der Plan denn nur perfekt genug ist.
In dem Buch bleibt nichts, wie es scheint, und man sollte lieber gar nicht erst darüber nachdenken, welche Konsequenzen Derartiges im echten Leben hätte, denn in Wahrheit ist der Ehemann bei einer solchen Beweislage wohl doch meistens der Mörder und die Frau das Opfer.
Definitiv ein faszinierendes Thema.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (182 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (95)
4 Sterne:
 (40)
3 Sterne:
 (22)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (17)
 
 
 
EUR 23,16 EUR 17,45
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.672.388