Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

136 von 155 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zombie-Horror im Blu-ray-Digipak (mit leichten Kürzungen...), 22. November 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Walking Dead - Die komplette erste Staffel (Limited Special Edition, 2 Discs) [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
Basierend auf den Comics von Robert Kirkman schuf Frank Darabont, Regisseur von Filmen wie "Die Verurteilten" oder "Der Nebel", eine Miniserie, welche im dt. Sprachraum (leider) nur über Pay-TV zu sehen war. Hierbei handelt es sich aber nicht um weiteren bloßen Zombiehorror, sondern der Fokus der Serie liegt vielmehr auf den Überlebenden & ihren Beziehungen zueinander vor dem Hintergrund des Grauens, wodurch auch Fragen über die Grenzen der Menschlichkeit & die Würde des Lebens aufgeworfen werden.

Der TV-Sechsteiler erscheint, aufgeteilt auf 2 Silberscheiben, in dieser limitierten Ausgabe im Digipak mit stabilem Metallic-Look-Pappschuber. FSK-Logos sind keine vorhanden bzw. problemlos entfernbar.
Bild- & Tonqualität der Blu-rays sind tadellos & auch Bonusmaterial (alles auf Disc 2) ist en masse vorhanden: Making Of, mehrere Interviews, ein Blick hinter die Kulissen mit Zombie Make-Up-Tipps sowie mehrere Featurettes wie "Zombieschule", "Fahrradmädchen", "Einblicke in Dales Campingmobil" oder "Inside 'The Walking Dead'".
Puristen werden möglicherweise enttäuscht sein, da die Serie leider (zumindest bis jetzt) am deutschen Markt nicht ungekürzt erhältlich ist. Auch bei dieser Edition wurden die Folgen 2-5 minimal um einige Gewaltspitzen gekürzt, die Pilotfolge, welche bei der Erstaustrahlung im dt. TV um über 20 Min. geschnitten war, ist hingegen ungekürzt enthalten. Die Kürzungen der 4 Folgen sind indentisch mit denen der UK-Ausgabe & betragen lt. schnittberichte.de insgesamt knappe 44 Sekunden (Folge 2: 8,96 Sek., Folge 3: 7.2 Sek., Folge 4: 15.86 Sek., Folge 5: 11,76 Sek.).
Das einzige wirkliche Manko bei dieser Edition stellen für mich die fehlenden englischen Untertitel dar, welche (mir zumindest) beim Filmgenuss im O-Ton recht hilfreich sein können - daher auch ein Stern Abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.11.2011 18:28:51 GMT+01:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.11.2011 14:06:13 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.11.2011 16:57:28 GMT+01:00
Flugsi meint:
Danke für diesen Tipp...
Auf diese Idee wär ich von selbst nicht gekommen.....

Aber lassen wir mal den Spaß beiseite, bevor wir uns vor Lachen nicht mehr halten können: Der Grund, warum ich mir OFs lieber mit englischen UT ansehe, ist, dass die deutschen UT sehr oft nicht dem gesprochenen englischen Text entsprechen (was logisch ist, da gewisse Ausdrücke/Phrasen schlicht & einfach nicht übersetzbar sind - im schlimmsten Fall orientieren sich besagte UT sogar rein nach der deutschen Synchro, was dann ein Ansehen im O-Ton komplett ad absurdum führt...). Aber wie bereits in meiner Rezension durch den Zusatz "(mir zumindest)" erwähnt, betrifft dies selbstverständlich NUR mich.

Veröffentlicht am 07.12.2011 17:31:12 GMT+01:00
Bezüglich des Untertitels in ENGLISCH für den O-Ton stimme ich VOLL zu. Ich habe mir die Serie (nachdem ich sie bis zur Folge 7 der Staffel 2 geradezu aufgesaugt habe) nämlich auch im O-Ton "angetan". Nun, ich bin keine amerikanische Landsmännin und meine Englischkenntnisse basieren leider nicht auf sprachorientierten Auslandsaufenthalten. Aber ich bin auch kein Anfänger. Allerdings sprechen die Schauspieler teilweise einen dermaßen fiesen Dialekt (z.B. "T-Dog") und extrem schnell - sodaß ich teilweise kein Wort verstanden habe. Hier würde ein englischer Untertitel sehr weiterhelfen. Daher werde ich mir wohl in den USA die Originalscheibe kaufen (unser Player ist codefree). Und vielen Dank für den Hinweis von schnittberichte (dort unter anderem habe auch ich geguckt) und die interessante Wortwahl zum Thema Kürzung!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2012 18:49:07 GMT+02:00
A. meint:
danke für den Hinweis mit den Kürzungen, damit ist die Serie für mich gestorben! - Denn diese Serie schaut man sicherlich nicht, wegen den "großartigen Dialogen"...

Sollens den zusammengeschnittenen Mist behalten!

Entweder ganz oder gar nicht!

Veröffentlicht am 14.05.2012 20:25:09 GMT+02:00
t-playa meint:
also ich hab mir die serie durchaus auch wegen den dialogen angeschaut. war eigentlich der hauptgrund, denn eigentlich interessiert mich dieses zombiefilm-gedöns überhaupt nicht. aber mit diesem fokus auf die charaktere und ihr schicksal gefällt mir diese serie ganz gut.

gute rezension, gerade wegen dem hinweis auf die fehlenden untertitel!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.05.2012 22:16:15 GMT+02:00
A. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2012 19:53:07 GMT+02:00
Hydra242 meint:
Das ist ja auch kein Zombiefilm wie z.b. die Horde, 28 Days later oder Dawn of the Dead. Bei diesen Filmen steht die Action im Vordergrund.
In der Serie geht es ums Überleben und dem Zusammenhalt der Gruppe. Wo bekommen wir Nahrung her ? woher Benzin ? wie sollen wir den Winter überleben ?gibt es noch sowas wie eine Regierung ? wird es bald vorüber sein und hat so eine Welt überhaupt eine Zukunft für die Kinder ? Es geht um das zwischenmenschliche in einer apokalytischen Welt wo man feststellen muss, dass vom Menschen die grössere Gefahr ausgeht als vom Zombie . . und das geht leider nicht ohne Dialoge aber Action Fans kommen trotzdem nicht zu kurz, dass ist meine Meinung.
Wenn Ihnen die ersten 6 Folgen schon zu langatmig waren, dann muss ich Sie leider enttäuschen, in der 2 Staffel mit 13 Folgen wird noch mehr auf das Ausbauen der Charaktere eingegangen, aber dafür wird man mit einigen blutigen Überraschungen und einem tollen Finale der 2ten Staffel belohnt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2012 23:07:03 GMT+02:00
A. meint:
hmm.. klingt ja nicht mal so uninteressant.... ?

- Hört sich an wie das Echtzeitexperiment "The Colony" auf DMAX - dass war ganz sehenswert -> http://www.dmax.de/video/shows/the-colony/moreepisodes/

Veröffentlicht am 16.07.2012 22:12:29 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.07.2012 22:37:00 GMT+02:00
Ich weiß die Schnitte sind vielleicht nicht sooo gravierend aber gerade durch die Schnitte hat sich die deutsche/UK Blu Ray bei mir disqualifiziert.
Keine Ahnung wie es anderen so geht aber ich möchte Filme/Serien gerne so schauen wie sie original erdacht waren.
Kommt bei mir nur als Import ins Haus.
Ich für mich selbst kann mich nicht einerseits über Schnitte in Filmen aufregen (Predator2, früher Predator 1, Terminator 1 früher, From Dusk till Dawn etc..) und dann geschnittene Versionen von anderen Filmen/Serien kaufen. Für mich gilt ganz oder gar nicht und das werde ich beibehalten, alles andere wäre inkonsequent.
Ist ja eh halb so wild uncut bekommt man die erste Staffel ja schon auf dem Marketplace von Amazon.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.07.2012 01:25:39 GMT+02:00
A. meint:
seh ich genauso ! Ganz oder garnicht !

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob nicht auch die angebliche "Uncut" wirklich uncut ist, zumindest die in Deutsche Sprache...?! --> http://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Titel&ID=5087
‹ Zurück 1 2 Weiter ›