Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen die vermeintlich letzten Stunden des Aron Ralston ...., 9. April 2011
Rezension bezieht sich auf: 127 Hours - Im Canyon: Fünf Tage und Nächte bis zur schwierigsten Entscheidung meines Lebens (Taschenbuch)
Heute darf ich euch ein weiteres Buch vorstellen, mit dem sich mein Mann intensiv auseinander gesetzt hat. Es handelt von 127 Stunden eines Mannes namens Aron Ralston, der einen ganz normalen Tagesausflug vorhatte, aber plötzlich eingeklemmt war zwischen rieisgen Felsblöcken und einer Felswand. Es waren die wohl schwierigsten und intensivsten Stunden dieses Mann, die auch in diesem Jahr in den Kinos liefen, wobei ich echt sagen muss,dass das Buch intensiver und besser rüberkommt als der Film, der mir persönlich nicht so unbedingt zusagte.

Susanne Schädlich (Immer wieder Dezember: Der Westen, die Stasi, der Onkel und ich ...) hat das Buch aus dem Amerikanischen super übersetzt.

Inhalt:
=====

Es geht darum, dass Aron Ralston einen Tagesauflug machen wollte, einfach ein bisschen Radfahren, Wandern und Klettern. Er war Ingenieur und ist nun als Kletterer, Fotograf und Wanderführer tätig. Niemandem hatte er gesagt, wo er sich hinbegiebt, er steckt in einer extrem unüberwindlichen Falle und in solchen Minuten und Stunden geht einem einiges durch den Kopf ...

Kaum Wasser und Essen und schon 5 Tage und Nächte hinter sich gebracht, tut er das, was ihm die einige Möglichkeit ist, lebend aus diesem Dilemma herauszukommen, er trennt sich den eingeklemmten Unterarm ab ....

Das ganze passierte in Colorado in einer Schlucht.

Auch nach seinem Unfall hat er das abenteuerliche Leben nicht aufgegeben, er hat schon wieder einige hohe Berge in Amerika bestiegen.

Das Buch gliedert sich in Prolog (Unterwegs mit den Banditen von Robbers Roost), 15 Kapitel mit Überschriften, biografische Daten und den Epilog.

meine Meinung:
=============

Man kann es als eine Art kurzes Tagebuch bezeichnen, welches eine besondere Gefühlswelt offenlegt, die in einer solch ausweglosen und gleichzeitig immer wieder Hoffnung aufkeimenden Situation stattfand.

Ralston legt all seine Gedanken offen, die, die er während dieser 127 Stunden hatte und zeigt dem Leser nicht nur diese Zeit, sondern auch die Zeit seines Lebens vor dem schrecklichen Unfall, die ihm natürlich während dieser vermeintlich letzten Stunden seines Lebens durch den Kopf gingen.

Immer wieder Hoffnung hegend und probierend, wie er sich befreien könne und immer mit Hunger und Durst kämpfend, es war heiß und wurde nachts extrem kalt, auf die Toilette zu müssen - also einfach Dinge, die normalerweise normal sind, die aber in einer solch extremen Situation zu Problemen werden können, werden im Buch detailliert, raffiniert, mitunter auch amüsant beschrieben, auf jeden Fall aber zu Herzen gehend, mitfühlend, ehrlich, humorvoll und Mut machend.

Sehr erschütternd und detailliert wird die Szene geschildert, als er sich seinen Unterarm abtrennt, um als Mensch überleben und aus dieser - seiner - Hölle entfliehen zu können, dem Tod durch Verdursten oder Verhungern zu entkommen. Als Leser kann man sich kaum vorstellen, dass man in diesen vielen Stunden nicht verrückt wird, die man allein ist, ohne Hilfe, aber, so wie Ralston es beschreibt, kann man sich in diesen Menschen hinein versetzen, wie er sich Mut machte, wie er sein Leben an sich vorbeiziehen ließ, wie er Kraft schöpfte und diese Stunden und Tage durchstand.

Mutig und humorvoll bis zum Letzten - so ist auch das Buch, welches herzlich offen jede Sekunde und Minute offenlegt, und sich für den Leser teilweise gänsehausmäßig liest, aber auch zum Nachdenken anregt und für das eigene Leben einiges mitgibt.

Ich fand das Buch sehr intensiv, spannend und qualitativ hochwertig geschrieben, mit einem roten Faden, der durch die Handlung führt und trotz des "nur" einen Handlungsortes absolut spannend, weil so viel Menschlichkeit und Intenisität rüberkommt.

LESEEMPFEHLUNG !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Heyerode

Top-Rezensenten Rang: 313