Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total begeistert, 15. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yamaha RX-V775 Netzwerk AV-Receiver (7,2-Kanal, 160 Watt pro Kanal, MHL, DLNA, Dolby TrueHD, HDMI, AirPlay, USB) titan (Elektronik)
Ich bin schwer beeindruckt von diesem Sound und Multitalent Monster.
Ich betreibe diesen Receiver mit dem Teufel Set LT-MK 2
Das einmessen der Lautsprecher ging mit dem Mikrofon kinderleicht.
Ebenso einfach ist das anschließen ans Internet.Wenn der Heimrouter DHCP unterstützt,
Braucht man nur das Kabel reinstecken und es geht los.
Alles funktioniert einwandfrei.Internetradio läuft ohne Probleme.
Auch die Remote App auf meinem Iphone ist der Wahnsinn.Ich kann alles steuern und einstellen von Radio bis....
Sogar meine Musik streamt er ohne Probleme vom Iphone über die App.
Es funktioniert alles wie gesagt reibungslos.Wärmeentwicklung ist bis jetzt im Dauerbetrieb im Rahmen geblieben.
und noch kurz zu der schwachsinnigen Rezension,das der Receiver stinkt....
Das habe ich auch und das ist auch ganz normal.Neue Elektronik riecht immer am Anfang etwas,wenn sie warm wird.
Ich habe so einen Receiver noch nie gehabt und ich werde ihn auch nicht wieder hergeben.
Ob es jetzt unbedingt dieser sein muss,oder evtl doch der 675 reicht muss jeder selbst wissen.Die Unterschiede sind jetzt nicht so gravierend.Warum ich den 775 genommen habe ist ganz einfach.Ich wollte keine Frontblende aus Kunststoff haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.12.2013 08:15:27 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.12.2013 09:30:17 GMT+01:00
******** meint:
Der RX-V775 hat zusätzlich zum RX-V675 noch einen Phono (Schallplatte) Eingang.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2013 08:58:22 GMT+01:00
Danke für die Ergänzung :)

Veröffentlicht am 23.12.2013 22:00:07 GMT+01:00
F. Kotte meint:
Und der voll ausgebaute Party-Modus, der für mich die Entscheidung zum 775er Modell ausgemacht hat :)
‹ Zurück 1 Weiter ›