ARRAY(0xa737b6a8)
 
Kundenrezension

35 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erwartungen erfüllt, 8. April 2012
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung UE40ES6100 101 cm (40 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 200Hz CMR, DVB-T/C, Smart TV) schwarz (Elektronik)
Da ich nun schon viele Beiträge in einigen Foren las, dachte ich mal, kaufst du ihn und schaust selber mal, reicht doch für das kleine Zimmer zu. Es ist Ostern und da ist er doch wirklich noch am Donnerstag davor eingetroffen.

Also meine Erwartungen hat er nahezu alle erfüllt.

Der einzigste Nacheil ist die etwas hellere Ausleuchtung in den beiden linken Ecken, wenn dort ein schwarzer Streifen (wie bei Kinofilmen vorhanden) da ist. Aber zum einen stört das dann später gar nicht mehr, wenn man einen Film sieht und zum anderen mache ich ja auch immer eine kleine Lampe im Zimmer an. Ich mag diese Dunkelkammern, in denen manche glauben fernsehen zu müssen, nicht wirklich. Spätestens wenn man einmal sein Glas umgeworfen hat, wird man sich diesen "Luxus" leisten.

Das Bild ist sehr gut. Schwierigkeiten hat er beispielsweise beim Fußball (bei schnellen Kamerabewegungen auf dieser großen Rasenfläche) mit den Standard Einstellungen. Mit der Einstellung Film (die ich zumeist verwende) habe ich einige Einstellungen geändert, so das es jetzt für mich ordentlich ausieht.

Was kann er denn nun anders als mein D6500? Das muß ich erst mal in den nächsten Tagen herausfinden.

Immerhin habe ich folgendes bemerkt.

SMART-TV (Schicke neue Taste dafür auf der Fernbedienung):
Eine neue Aufteilung. Ein neues Zwischenband. Einige im D6500-er vorhandene Apps fehlen. Für Sportfans gibt es wohl jetzt eine eigene Fitness-Studio Abteilung. Also kann jede Frau sich einen sogenannten "Workout" ansehen und mitmachen. Nichts für mich. Aber sicherlich nicht verkehrt.
Bei den Quellen im Smart TV ist die Aufteilung und Anzeige in meinen Augen wirklich sehr gut gelungen. Feine Auswahlmöglichkeiten. Also da definitiv 5 Punkte.

Video am USB:
FLV Video gehen, wenn sie nicht im FLV 1 Format sind, FLV 4 Format spielt er am USB ab. MKV mit DTS Spur werden wiedergegeben. Meine 3 verschiedenen Sticks hat er auch alle ohne Probleme erkannt, auch einen 16GB mit NTFS.

SCART + HDMI:
Ein eingebauter Scart ist mit dabei, mein UE55D6500 hat den nicht, nur diese Kabelpeitsche mit Scart.
HDMI sind nur 3 da. SCART brauch ich ja nicht. Die 3 HDMI reichen auch.

Standfuß:
Der ist aus Plaste, aber das fällt erst mal gar nicht auf, sehr stabil. Der Fernseher steht sozusagen dann auf 4 Punkten, kann aber auch per Wandhalterung an die Wand gepinnt werden, wem dieser Fuß nicht gefällt.

Bildschirm:
Hat nun ein stumpferes Bild (Kein Glance mehr). Also taugt jetzt nicht mehr als Spiegel. Bei Tageslicht ist das deutlicher zu sehen und bemerken. Ob das nun ein Nachteil ist, wenn man abends schaut, ist wohl für jeden anders. Mich stört es nicht. In meinen Augen hat dieses fehlende Spiegelbild am Tage Vorteile.

Also ein Punkt Abzug für die Eckpunktenausleuchtung und die nicht optimalen Standardeinstellungen, die lassen sich sicherlich durch eigene Anstrengungen verbessern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.04.2012 11:35:12 GMT+02:00
Nils Feller meint:
Frohe Ostern erstmal ;)

Danke für die hilfreichen Beobachtungen! Habe mir den 6100 in 55 zoll bestellt und warte voller Freude darauf....

Hast du schon die 3D Funktionen gestestet...hier stellt sich die Frage ob die 200Hz/anderes Panel für ordentlichen 3D genuss reichen....

Zum Thema LED Backlight: Das macht sogar der 8090 ;)))

Gruss

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2012 13:33:29 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.04.2012 13:34:52 GMT+02:00
GI Joe meint:
Zum 3D, also der normale 2D zu 3D ist wie beim alten D6500. Andererseits habe ich auch schon beim D6500 da keine großen Abstriche bemerkt. Dieses bei der D-Serie fehlende FullHD hab ich gar nicht wahrgenommen. Und ich habe auch kein Flackern oder so wahrgenommen. Gut war, das ich gleich noch zu 2 neuen Brillen für den 6500-er kam durch den Kauf.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2012 13:55:09 GMT+02:00
Nils Feller meint:
Stimmt ;)
Mal sehen ob sich das full hd 3d bemerkbar macht...und das schlechtere panel u die 200hz nicht negativ auffallen !
Der plastefuss kommt sowieso weg..sowas muss an die wand ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2012 13:56:46 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 09.04.2012 13:57:58 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 10.04.2012 13:09:43 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.04.2012 13:13:37 GMT+02:00
Hamid meint:
ich habe auch die ue40e version als 6100 bestellt. meiner Frage jetzt wenn ich mir die HD fähige sendern anschaue kann ich dann auch die nicht Hd sendern anschauen oder muss der Fernsehr nur auf nicht Hd eingestellt sein.
2. kann man den Unterschied zwischen 200Hz und 400Hz wirklich merken.
3.kann man auch eine nicht schutter Brille benutzen?
danke für eueren Hilfe

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.04.2012 16:01:34 GMT+02:00
Nils Feller meint:
1. neben hd gibt es die digitalen sender natürlich auch...frage ist bloss, ob du kabel oder sat hast (bez. auf analoges signal)
2. gute frage ( wobei die HZ werte bei samsung keine echten HZ werte sondern errechnete...
3. 3d nur mit shutter...andere TV s haben eine Polarisationstechnik die ganz anders funktioniert
4. als Tipp Punkt 1+3 hätteste leicht googeln können ;)

FG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.04.2012 16:41:59 GMT+02:00
GI Joe meint:
Im Endeffekt ist der Fernseher wie auch alle seine Pedanten (es sei ich täusche mich da sehr) ein 100 Hz Fernseher. Irgendwie gab es dann wohl Schwarzbilder als Zwischenbild (100 Hz mehr), und noch andere technische Spielereien, die dann auch gleich die dann errechneten 100Hz*2 (Schwarzbild) noch mal mit 2 multiplizierten. Ist mir alles zu hoch. Spätestens, wenn du einen 800 Hz Fernseher an den PC hängst, siehst du, das er max. 100 Hz schafft. Und Nils Feller hat natürlich mit allen 4 Punkten recht. :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.05.2012 13:56:10 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.05.2012 13:56:37 GMT+02:00
Funkamateur meint:
Hallo
Ich habe noch das c Modell 6500 mir aber voller Freude diesen hier bestellt und voller schrecken gelesen das dieser hier kein gloss Display mehr hat.....das glanzdisplay war einer meiner damaligen kaufgruende,hammerkontrasst,,,,,unerreicht! Wenn erst lief spiegelte sich gar nichts.wie gut ist das neue panel?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.05.2012 08:32:36 GMT+02:00
GI Joe meint:
In meinen Augen war das Panel beim D6500 schon gut, das hier ist auch nicht viel anders. Und wenn du dann in die "Röhre" schaust, siehst du auch keinen Unterschied, ob das nun Gloss oder Matt ist. Und man sieht nicht gleich jeden Fliegenschiss, wenn man am non-gloss vorbeigeht. Was ich da bei meinem D6500-er andauernd putzen darf....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.06.2012 09:37:20 GMT+02:00
F. Ewers meint:
Wird DTS per Toslink weitergegeben ? (integr. Mediaplayer)
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 25.861