Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine einfache Rechenaufgabe:, 28. November 2002
Rezension bezieht sich auf: Audioslave (Audio CD)
Rage Against the Machine minus Eins, addiert mit dem markantesten Viertel von Soundgarden, das Ergebnis ist danach mit mit dem Produzentenguru Rick Rubin zu multiplizieren. Ergebnis? 65. So lange dauert das Debütalbum von Audioslave, in Minuten gemessen. Audioslave bietet für die Musiker eine neue Chance, sich weiter zu entwickeln. Chris Cornell singt und schreit sich die Seele aus dem Leib, Tim Commerford schiebt funkige Basslinien zu Tom Morello, dem die Riffs nur so aus dem Gitarrenhals perlen. Diese Songs hätte es wahrscheinlich von keiner der Vorgängerbands gegeben, erst die gemeinsame Chemie schafft Tracks wie "Shadow of the Sun".
Man hat beim Hören den Eindruck, dass die 4 lange genug rum gesessen haben und vor Energie und Tatendrang fast zu platzen scheinen. Kein Wunder, hat es mehrere Anläufe gebraucht, um Audioslave vom Stapel zu lassen. Umso schöner ist es, daß die Songs locker und unverkrampft um die Ecke schlendern. Zu Audioslave kann man tanzen, vor Rührung in die Knie gehen, erleichtert aufatmen und sich einfach nur daran freuen, dass es diese Platte geben konnte. Man möchte Musikanten und Produzent die Hand schütteln und Danke sagen, für dieses fettes, grooviges, klassisches Rockalbum im besten Sinn. Audioslave, das ist das beste was mir dieses Jahr zu Ohren gekommen ist! Danke!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

S. Hiller
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 538.981