Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch, 12. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Weltengänger (Taschenbuch)
Der Roman 'Weltengänger', geschrieben von Sergej Lukianenko aus dem Russischen übersetzt von Christiane Pöhlmann, herausgegeben im Wilhelm Heyne Verlag München ist in dem Genre Fantasy/Science-Fiction anzusiedeln und behandelt die Geschichte des jungen Kirill Maximov, der in einer kleinen Wohnung in Moskau lebt.

Eines Abends findet er seine Wohnungstür geöffnet und die Räume in einem neu renovierten Zustand vor. Eine ältere Frau behauptet, dort zu wohnen, und auch die Nachbarn deuten an, nie einen Beweis gesehen zu haben, dass Kirill dort lebt. Vorerst bei einem Freund unterkommend, merkt er, dass die Leute um ihn herum beginnen, ihn zu vergessen, Papiere zerfallen oder Daten werden gelöscht. Als dann noch die neue Bewohnerin seiner Wohnung bei einem Unfall stirbt, ist Kirill am Ende. In einer scheinbar ausweglosen Situation erhält er einen Anruf, der ihn zu einem Wasserspeicher befiehlt. Dieser ist nicht nur bewohnbar, sondern besitzt zudem fünf Türen, die in unterschiedliche Welten führen und sich nach und nach öffnen. Er erfährt, dass er als Zöllner diese Welten verbindet. Ausgestattet mit fast übermenschlichen Kräften beginnt er, die Welten zu erforschen und begegnet den 'Funktionalen', welche die fremden Welten bewohnen. Zusammen mit seinem Freund Kotja, der der einzige zu sein scheint, der sich erinnert, erforschen sie eine Welt nach der anderen und kommen schließlich hinter eine Verschwörung, die die Welten verändern soll.

Sergej Lukianenko, geboren 1968 in Karatau, Kasachstan, ist einer der wichtigsten und bekanntesten Autoren des gegenwärtigen Russlands. Er studierte Medizin und arbeitete als Psychiater, was sich auch in seinen Romanen wiederspiegelt. In Deutschland wurde er bekannt durch seine 'Wächter'-Trilogie, von denen der erste Band, 'Wächter der Nacht', 2005 unter dem Titel 'Wächter der Nacht- Nochnoi Dozor' verfilmt wurde und als einer der bedeutendsten russischen Verfilmungen der Neuzeit gilt.

Seine Romane spielen oftmals nicht in rein fiktiven Werken, sondern im Russland der heutigen Zeit. So spielt auch 'Weltengänger' zu einem großen Teil in Moskau, wenn auch, wie für das Genre üblich fiktive Welten erschaffen werden. Hier sieht man auch Lukianenkos Stärke. Nicht nur die reale Welt wird sehr bildreich und glaubwürdig wiedergegeben, sondern auch die fiktiven Welten, Orte und Städte. Dem Leser fällt es dadurch in der Regel sehr leicht, sich die im Roman beschriebenen Orte vorzustellen und sich in die Beschaffenheit des Schauplatzes hineinzuversetzen. Dabei unterstützt der Autor den Leser noch zusätzlich durch runde, lebensecht wirkende Hauptcharaktere und zumeist recht reduzierte, jedoch nicht unsympathische Nebencharaktere. Allerdings gibt es manchmal derer zu viele, so dass der Leser auch schon einmal den Überblick verliert, vor allem bei unregelmäßig auftretenden Charakteren. Die Hauptprotagonisten allerdings sind mitunter das gelungenste an den Romanen. Der Leser kann in der Regel die Handlungsweisen nachvollziehen und sich gut mit ihnen identifizieren, wobei die gewählte Form des Ich-Erzählers dabei sehr hilfreich ist, auch wenn diese oftmals einen sehr komplexen Hintergrund haben.

An solchen Stellen kommt dann auch der eigentliche Beruf des Psychologen durch. Die komplizierten Handlungsstrukturen und Gedankengänge des Protagonisten werden zwar manchmal erläutert, im Normalfall ist es jedoch dem Leser überlassen, die entsprechenden Schlussfolgerungen zu ziehen, um den späteren Kontext verstehen zu können. Nicht immer gelingt dies beim ersten Mal, sodass der Leser beizeiten im Roman zurückblättern muss, um eine Stelle ein weiteres Mal zu lesen, um diese dann besser verstehen zu können. Dadurch kann der Lesefluss zwar stark unterbrochen werden, allerdings treten solche Unterbrechungen nur recht selten auf und stören die Gesamthandlung nur gering.

Als Entschädigung wird dem Leser zu Beginn eines jeden Kapitels eine kleine psychologische oder philosophische Einleitung geboten, die erst einmal nichts mit der Handlung zu tun hat, aber einen Vorgeschmack bietet, was den Leser im Folgenden erwartet. So lässt der Verfasser sich zum Beispiel darüber aus, was an einem Tag schief oder gut gehen kann, wie man die beste Ente zubereitet oder sich besäuft. Gewürzt wird dies mit meist russischen Sprichwörtern, kleinen Exkursen in die Vergangenheit des Protagonisten und in dessen Erinnerungen. Dadurch entsteht eine Geschichte um die Person, man weiß, wie sie denkt, was sie mag und was nicht. Diese kleinen Einwürfe zu Beginn der Kapitel sind das Charakteristische an allen Romanen von Lukianenko, und finden sich auch im 'Weltengänger' wieder.

Allerdings gibt es auch einige wenige Kritikpunkte an diesem Roman zu benennen. So liest sich die Sprache des Romans zwischendurch ein wenig holperig, die Sätze erscheinen manchmal ein wenig unfertig oder abgehackt, wodurch der Lesefluss an manchen Stellen massiv gestört wird. Dieses Manko kann allerdings auch an der Übersetzung liegen, da es im Original auf Russisch vorliegt und ins Deutsche übertragen wurde. So geht die Wirkung einiger Wortwitze und Redewendungen verloren. Allerdings ist dies nicht so schwerwiegend wie in zum Beispiel Übersetzungen aus dem Englischen und kann daher getrost ignoriert werden.

Alles in allem ist 'Weltengänger' ein erstklassiger Fantasy/Science-Fiction Roman, der abseits des Bekannten hervorragende und kurzweilige Unterhaltung bietet. Das Werk richtet sich dabei eher an Jugendliche ab ca. 16 Jahren und Erwachsene. Die oft komplexe Handlung könnte jüngere Leser unter Umständen überfordern, für Leser, die sich auch gerne einmal für anspruchsvollere und zum Nachdenken anregende Literatur begeistern können und zudem Fan der genannten Genres Fantasy und Science-Fiction sind, empfiehlt es sich, einmal in den 'Weltengänger' reinzuschnuppern.

Als nette Zugabe wartet bei Gefallen dann noch der Fortsetzungsroman 'Weltenträumer', der fast nahtlos an 'Weltengänger' anknüpft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (45 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 15,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.416.389