Kundenrezension

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Musik super, Tonqualität miserabel!!!, 8. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Metals (Audio CD)
Leider keine Seltenheit mehr, dass man heftig enttäuscht wird, wenn man sich einfach mal die Musik kauft, die einem gerade gefällt. So geschehen mit dieser CD. Ich kannte Feist bisher nicht, aber das, was sie hier gezaubert hat, hat bei mir sehr großes Interesse geweckt! Die Musik gefällt mir sehr gut. Jedoch ist das, was die Toningenieure daraus gemacht haben schlichtweg eine Katastrophe und für mich nicht hörbar! Eine schlichtweg totkomprimierte Dynamik und als ob das noch nicht reicht auch noch eine teils ausufernde Ansammlung von Daten in den Speicherrandbereichen der CD durch die Reduzierung des Originals (24 Bit) auf CD-Standard (14 Bit), was bei einigen Tracks zu katastrophalen Verzerrungen führt. Das kann man auch richtig machen, aber diese CD ist unter technischen Gesichtspunkten teilweise ganz klar als DEFEKT zu bezeichnen und absolut untauglich! Naja, im Auto gehts...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.12.2011 18:19:02 GMT+01:00
Spazio X meint:
Kann ich nur bestätigen, mit einer guten Anlage unhörbar...ist scheinbar für die Generation iPhone gedacht....schade

Veröffentlicht am 16.01.2012 22:30:25 GMT+01:00
MP3 und gut ist ;-)

Veröffentlicht am 21.01.2012 14:25:00 GMT+01:00
Knut 13 meint:
CD-Standard 14 Bit ???? Wie kommen sie auf so etwas!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.02.2012 21:11:40 GMT+01:00
sirdaniele meint:
ups, sorry! sind natürlich 16 Bit, aber auch das lässt sich ordentlich machen...um die Bits soll es ja hier auch nicht gehen, sondern um die Frechheit der Umsetzung.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.09.2012 23:11:15 GMT+02:00
phonosophie meint:
Sehe ich genauso - unhörbar...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 963.782