Kundenrezension

20 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Meister der kritischen Behaglichkeit, 23. November 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Das Kalb vor der Gotthardpost: Zur Literatur und Politik der Schweiz (Gebundene Ausgabe)
Ein "kritischer Blick auf die Gesellschaft", der von weit links (Schweizer Wochenzeitung WoZ) bis stockkonservativ (Frankfurter Allgemeine) mit seltsamer Einhelligkeit gelobt wird, mag bei den einen Leselust auslösen, und die besorgen sich dieses Buch mit Gewinn. Auch gut eingerichtete Schweizer, die sich behaglich bei einem Glas Cognac und einer Zigarre "die Leviten lesen" lassen möchten, um sich anschliessend zum Schlafe des Gerechten ins Bett zu legen, kommen voll auf ihre Rechnung. Anderen erscheint sowas eher verdächtig. Zu Recht, finde ich, denn dieser von Reich-Ranicki haarscharf daneben als "der beste noch lebende Schweizer Autor" bezeichnete Essayist erweist sich hier als Schönschreiber, dessen angeblich "kämpferische Vehemenz" niemandem wirklich weh tut. Versucht man, seinen Analysen auf den Grund zu gehen, stellt man etwas ernüchtert fest: sie bestehen zumeist aus (sprachlich stets gut eingekleideten, aber bei genauerem Hinsehen recht banalen) Sprachbildern und gängigen populärpsychologischen Schablonen (Freud lässt gähnen). Mit ihnen zu jonglieren versteht von Matt zwar ganz trefflich, doch ermöglichen sie es ihm auch, sich einer konsequenten Haltung, die tatsächlich etwas kostet, immer wieder zu entziehen. Sie hinterlassen letzen Endes den Eindruck jener sanft links von der Mitte angesiedelten gutmenschenhaften Seichtheit, welche zwar einen Schweizer Buchpreis hergibt, in Wahrheit aber eine intellektuelle Geissel unserer Zeit ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.12.2012 22:20:32 GMT+01:00
Leider hat diesen Kommentar offenbar ein blutiger Laie verfasst. Peter von Matt gehört in der Germanistik seit langem zu den allerbesten Wissenschaftlern und Autoren. Man lese nur mit etwas Sachverstand den Titelessay, wird man schnell bemerken, wie elegant hier methodisch und interpretatorisch neue interessanten Einsichten geboten werden, ohne die Schwerfälligkeit fußnotengespickter Abhandlungen, die dem Nicht-Fachmann wohl als Signum von Wissenschaftlichkeit vorkommen.

Veröffentlicht am 27.01.2013 19:20:13 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 05.02.2013 19:49:32 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 28.02.2013 17:48:49 GMT+01:00
B. Gautier meint:
"sanft links von der Mitte angesiedelten gutmenschenhaften Seichtheit" - schöne Formulierung.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.03.2013 19:35:13 GMT+01:00
George meint:
Diese „schöne" Formulierung ist lediglich ein kleinbürgerlicher Ausdruck des Misstrauens gegenüber Menschen die nachdenken.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 21,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.651.648