Kundenrezension

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kann man mögen, muss man aber nicht, 29. August 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Super - Shut Up, Crime! [Blu-ray] (Blu-ray)
Eigentlich geht es gar nicht anders, Super spaltet in zwei Lager. Es ist schon wirklich schwierig Super so richtig zu mögen und um so einfacher es nicht zu tun...das direkt vorweg!

Was natürlich auch nicht fehlen darf, ist der Verweis auf Kick-Ass. Es macht schon Sinn, ihn in der DVD-Sammlung links oder rechts daneben zu platzieren, aber niemand, der beide Filme gesehen hat, würde jemanden sinngemäß folgendes sagen: "Wenn du Kick-Ass magst, schau dir Super an. Ist das gleiche in grün." Also hinkt der Vergleich dann doch.

zum Film:
Super ist in seinen besten Momenten ausgesprochen kreativ und dann meist auch witzig. Nachdem der Protagonist kurz einen Hentai im Fernsehen sieht, in dem sich Tentakeln an einem Mädchen vergreifen, sind es ebensolche Tentakeln, die ihm in seinem Traum erscheinen. Hier sind sie aber sozusagen der verlängerte Arm Gottes. Das wirkt nicht nur extrem lächerlich sondern ist irgendwie auch auf eine tiefschürfende Weise lustig, zumindest empfinde ich das so.

In seinen nicht ganz so guten Momenten, wird Super sehr anstrengend. Wenn Ellen Page wiederholt für Frank posiert und nicht mehr an sich halten kann, das ganze in einer absurden Vergewaltigung gipfelt, dann ist das irgendwie noch eben so auf der Grenzbefestigung des guten Geschmacks.

In den schlechten Momenten ist Super jedoch zu brutal. In einigen Szenen ist die Brutalität noch dramaturgisch nachvollziehbar. Immerhin soll Frank kein Held per se sein. Es soll verdeutlicht werden, dass ein handelsüblicher Superheld keine schillernde Figur sein kann. Das ist auch noch in Ordnung. Auch der Splatteranteil kann Liebhabern des Genres Spaß machen. Aber warum in der ein oder anderen Einstellung so lange draufgehalten werden muss, erschließt sich mir nicht ganz. Da hätten ein paar Sekunden weniger mehr Freude bereitet.

Schlussendlich enttäuscht auch das Drehbuch an manchen Stellen. Viele Aspekte der Handlung werden einfach fallen gelassen, nachdem die Pointe erzählt ist. Dies gipfelt in der ein oder anderen Ungereimtheit (Wieso wird nicht mehr auf den ermordeten Polizisten eingegangen?). Das Ende jedoch ist in seiner Form relativ konsequent und auch wenn es nicht im engeren Sinne gefällt, empfand ich es als absolut passend.

Wenn man diese Stärken und Schwächen gegeneinander aufwiegt, dann kommt für mich immer noch ein sehr ordentlicher Film heraus. Aber ich kann absolut verstehen, wenn jemand dem Film absolut nichts abgewinnen kann. Jedoch müssen sich viele Kritiker hier klar machen, dass die Darstellung von Wahnsinn nicht bedeutet, dass der Filmemacher ähnlich denkt. Denn manche negative Kritik hier lässt denken, dass wir es mit einem gestörten Filmteam und keinen gestörten Figuren zu tun haben.

Zur Technik:
Bild (getestet mit 50 Zoll LED von LG): Überdurchschnittlich gutes Bild. Sehr scharf und selbst auf meinem LED gute Schwarzwerte.

Ton (getestet mit 5.1 Heimkinosystem von Philips): Nichts zu meckern. Eher unspektakulär, man vergisst fast, dass man ein Heimkinosystem besitzt. Minimalisten können das auch gut finden.

Extras: Standardkost, weder positiv noch negativ auffallend.

Fazit:
Film 3,5/5
Bild 4/5
Ton 3/5
Extras 2,5/5
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (69 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (13)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
EUR 7,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.305.460