Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Indefectible Sculpt HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut treffende Analyse der Erneuerbaren Energien, 14. März 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der grüne Blackout: Warum die Energiewende nicht funktionieren kann (Kindle Edition)
Das Buch ist jedem wärmstens zu empfehlen, der immer noch an die grüne Mähr vom Öko-Strom glaubt. Der Autor belegt mit seinen Darlegungen sehr eindrücklich, dass es so nicht weitergehen kann und auch nicht darf. Es ist nicht mehr länger einzusehen, dass Milliarden an Subventionen durch uns Bürger gezahlt werden müssen für Energieerzeugungen welche nur Dank dieser hohen finanziellen Opfer überhaupt existieren können.
Es wird höchste Zeit, dem EEG ein Ende zu bereiten und die Energieerzeugung dem freien Markt zu überlassen.
Danke an den Autor für die klaren und deutlichen Worte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.03.2014 09:26:36 GMT+02:00
Oh, das wird spannend, wenn die Energieerzeugung nur noch dem freien Markt überlassen wird. Sobald Kohle und Atomkraft nicht mehr extrem subventioniert werden, wird sich die Situation auf dem Energiemarkt massiv umwälzen. Ob das allerdings die von Ihnen gewünschte Änderung sein wird, darf bezweifelt werden. Und ob am Ende sich dabei tatsächlich, wie von Ihnen wohl erhofft, die fossile Energieerzeugung durchsetzen wird, darf nach momentanem Wissenstand ebenso bezweifelt werden.
Da der Autor diese Fakten nicht erwähnt (oder haben Sie das alles überlesen?), kann ich mir das Buch wohl sparen. Dann handelt es sich nicht um den versprochenen objektiven Blick, sondern wieder einmal um eine tendenzielle Meinung. Es wäre spannend, wirklich einen neutralen Blick auf die Energieversorgung zu bekommen.
Liest man die Rezensionen hier, scheint dieses Buch dafür ungeeignet zu sein.
‹ Zurück 1 Weiter ›