Kundenrezension

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Folk gegen Ungerechtigkeit, 23. August 2004
Rezension bezieht sich auf: The Freewheelin' Bob Dylan (Audio CD)
Dieses erste wirkliche Bob-Dylan-Album sollte dem damals jungen Songschreiber zu seinem kometenhaften Aufstieg und auch zu seinem Image als Sänger der Unterdrückten dieser Welt verhelfen.
Zunächst einmal ist zu konstatieren, dass außer Dylan's Gitarre und seinem Gesang auf "The freewheelin'" nur noch die obligatorische Mundharmonika zu hören ist. Dylan befand sich 1963 also auf dem klassichen Folk-Singer-Pfad.
Der Auftakt zu diesem Klassiker wird von dem unvermeidlichen "Blowing in the wind" gebildet. Ich möchte über dieses Lied kein Wort mehr verlieren, mit Ausnahme der Anmerkung, dass es beim besten Willen auf keinen Fall das Beste ist, was Dylan geschrieben hat. Richtig interessant wird es also ab Track 2, "Girl from the North Country", das nenne ich ein Liebeslied: Ehrliche Wertschätzung, keine abgedroschenen Floskeln, einfach schön. Textprobe: "Please see for me if her hair hangs long...if it rolls and it flows all down her brest..." Kontrastprogramm, denn: "Masters of war" folgt, eine düstere, anklagende Hymne an Kriegstreiber und Profiteure, an alle, vom Bomben abwerfen lassenden US-Präsidenten bis zum Rüstungslobbyisten, mit so viel ehrlichem Hass und so viel Gerechtigkeitswille gedichtet und vorgetragen, einfach göttlich.
Man könnte so weiterschreiben, kann es aber auch sein lassen.
Aus dieser dichten Masse der Weltklassesongs weitere Höhepunkte herauszufiltern, ist nicht wirklich einfach, aber ich nenne einfach mal das apokalyptische "A hard rain's a-gonna fall" und das ebenfalls düstere "Bob Dylan's dream". Aber der Sinn für Humor, der Dylan später noch mehr auszeichnen sollte als in dieser frühen Phase seiner Karriere, er sticht schon hier durch:
"Talking World War III blues" - was sich nach einem weiteren düsteren J'accuse-Song anhört, entpuppt sich zwar als kritische, aber äußerst gewitzte Geschichte über einen Apokalypsen-Albtraum, der einfach so subtil und mit so vielen zusammenhanglos aneinandergereiten Assoziationen gespickt ist, dass man sowohl zum Nachdenken als auch zum Lachen angeregt wird.
Alles in allem ist "The freewheelin'" ein politisch engagiertes, mit großartigen und emotionalen Songs gespicktes Album, das man besitzen und genießen sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (14 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Dortmund, NRW

Top-Rezensenten Rang: 1.911