Kundenrezension

94 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nach 6 Monaten kaputt, 26. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: shinobee #4146 Silent Office / Multimedia PC mit Windows7 Home Premium 64 | Quad-Core! AMD Phenom II X4 945 4x3.0 GHz | 8GB RAM DDR3 PC1333 | 640 GB HDD | AMD Mainboard | AMD Radeon HD3000 1024MB mit DVI/VGA| 150Mbit W-LAN | 22x Dual-Layer DVD±Brenner | CardReader | 7.1 Sound | GigabitLAN | Office 2010 (Personal Computers)
Der PC wurde schnell geliefert - sogar 2 Tage früher als erhofft. Ich fand es sehr angenehm, dass Windows schon fix und fertig installiert war. Einzig mein Scanner funktioniert bei diesem Gerät nicht mehr, weil er nicht mit Windows 7 64, sondern nur 32, kompatibel ist. Am PC ist alles, was man so im Alltag braucht, vom Kartenleser bis CD-Rom und ausreichend USB-Slots ist alles dabei.

Das nützt einem allerdings alles nichts, wenn der PC nach einem halben Jahr schlichtweg keinen Pieps mehr sagt. Ich habe ihn gestern ganz normal runter gefahren und als ich ihn heute wieder anmachen wollte, tat sich gar nichts mehr. Kein BIOS, kein Signalton, kein Aufleuchten irgendwelcher Lämpchen - nichts...

Eines steht für mich fest, so etwas wie Rechner werde ich in Zukunft nie wieder online bestellen!

ÜBRIGENS: Wenn man bei Shinobee einen PC kauft, bekommt man danach die Aufforderung, bei amazon eine extrem gute Kundenbewertung abzugeben. Man erhält im Gegenzug auch eine "Entschädigung" - wahlweis in Form eines USB-Sticks, PC-Maus oder Software-Download. Kein Wunder, dass der PC so gut bei amazon abschneidet...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.08.2013 18:11:35 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.08.2013 18:12:26 GMT+02:00
T. Maurer meint:
Wenn ich das lese frage ich mich allen Ernstes wieso Amazon einem solchen Händler nicht die rote Karte zeigt und ihn von der Teilnahme am Marktplatz ausschließt. Fragwürdigen Service bieten und Mafia-Methoden anwenden finde ich nicht sehr werbewirksam.

Leider gucken zuviele auf billig billig noch billiger.

Veröffentlicht am 22.11.2013 17:42:14 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 22.11.2013 17:43:24 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 24.12.2013 13:44:23 GMT+01:00
Gerd Mertes meint:
Zitat: Eines steht für mich fest, so etwas wie Rechner werde ich in Zukunft nie wieder online bestellen!

Bloß gut, das Rechner nur im Online - Handel kaputt gehen können.

Veröffentlicht am 09.01.2014 21:06:59 GMT+01:00
Das ist mir bei Shinobee auch passiert. Kein Pips, kein Ton, kein Licht. Nichts. Dachte dann, das Netzteil ist kaputt, habe ein neues bestellt, aber es tut sich nichts. Entweder Board oder Grafikkarte, irgendetwas ist defekt. Lohnt sich aber nicht ... also habe ich einen neuen bestellt. Versehentlich aber nur mit DVD-Laufwerk (keinen Brenner!9, war mir aber erst nach der Lieferung bewusst, denn heutzutage gibt es doch keine DVD-Lesegeräte mehr. Und dann habe ich festgestellt, das eingebaute DVD-Laufwerk ist asbachuralt, total verschmiert und verkratzt. Shinobee hat mir Umtausch oder fünf Euro Nachlass angeboten. Also muss ich das Gerät ausbauen, einschicken und bekomme ein neues? Wegen fünf Euro ...

Veröffentlicht am 16.01.2014 19:23:57 GMT+01:00
Smylife meint:
Gilt im so einen Fall nicht die 24 Monate Garantie? Haben sie versucht,den Pc zurückzuschicken?
‹ Zurück 1 Weiter ›