Kundenrezension

81 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... es geht um unsere Macht als bewusste Verbraucher aktiv zu werden, 21. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Vegan for Fit. Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge (Diät & Gesundheit) (Gebundene Ausgabe)
Das Meiste wurde eh gesagt. Meine Botschaft geht an die "Kritiker" - bin übrigens nicht von AH dazu aufgefordert worden und habe auch sonst keine Interessen zu vertreten, außer denen, die ich in mir spüre ..

Für mich geht es in der Message von Attila Hildmann um mehr als nur Lifestyle. Es geht um einen verantwortungsvolleren und bewussten Umgang mit unserer Welt, die ihm ein Anliegen ist, und was ich deutlich spüre. Und da geht es eben nicht um "Geiz ist geil" und immer mehr für immer weniger Geld haben zu wollen.
Denn wenn ich selbst so lebe - ich spreche da aus 30 jähriger Erfahrung - mit Schwerpunkt "Echtes Bio und weniger ist mehr", mache ich die Welt ein kleines bißchen besser und nehme meine Macht als Verbraucher durch bewussten Konsum wahr.
Dazu gehört, dass diejenigen, die nachhaltige Lebensmittel produzieren auch von ihrer Arbeit leben können und dass auch die Erde, die sie hervorbringt, nicht bis zum Letzten ausgebeutet wird.
Und wenn ich auf all das Überflüssige verzichte und nicht jedem Schnäppchen nachhechte, das ich gar nicht wirklich brauche, bleibt am Ende bei so einer bewussten Lebensweise, wie sie Hildmann propagiert, viel mehr Geld übrig als wenn ich für minderwertige Produkte einen scheinbar günstigen Preis zahle. Das Leben ist einfach zu kurz für schlechte Sachen.
Und wenn man das Fahrrad zur Fortbewegung nimmt und das Auto stehen lässt, spart man auch ne Menge Geld .... und wenn man bei dem ganzen Medien und IT Überangebot auch mal über kritischen Konsum nachdenkt, spart man nicht nur Geld, sondern auch Zeit.

Sich da an einem Hochleistungsmixer festzuhalten halte ich für eine Ausrede. Hier ist Kreativität gefragt und man kann einfach versuchen, mit seinem vorhandenen Equipment zurechtzukommen und wenn man dann später will, darauf aufbauen - man sollte sich halt bei den Rezepten auf das fokussieren, was man hat.

Ich finde die Arbeit von Attila Hildmann wichtig für die Welt von morgen und es kann eine gute Vorbildfunktion für Viele sein, denn natürlich strahlt er etwas Positiveres aus, als ein sektiererischer, fanatischer Veganer und es geht ja um Freiheit, und nicht um Begrenzung. Er dogmatisiert nicht, sondern lädt ein zum Nachdenken und bewussten Konsum ..

Ich selbst bin übrigens kein Veganer, jede Einstufung erscheint mir zu eng und identifiziert. Von den Rezepten gefällt mir allerdings vieles und das, was er an Botschaft vermittelt finde ich visionär und notwenig für die Welt von heute und von morgen, damit wir nicht irgendwann vor der Realität der alten indianischen Prophezeiung stehen, die Greenpeace auf ihre Fahnen geschrieben hat:

Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fisch gefangen
und der letzte Fluss vergiftet ist
Werdet ihr feststellen
Dass man Geld nicht essen kann ...

Wohin also mit unserer Habgier?

Was ist Wohlstand? (bei unkritischem Konsum, wo man immer mehr für immer weniger Energie = Geld, will)

Wenn ich Dinge kaufe, die ich nicht brauche
Von Geld was ich nicht habe
Um Leuten zu imponieren, die ich nicht leiden kann ...

Imponieren wir doch einfach mal uns selbst, in dem wir unserem Körper und damit auch unserem Geist und der Umwelt das Beste geben.
Nicht mehr und nicht weniger!

It is as simple as that.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.08.2013 07:57:06 GMT+02:00
Em.Ro meint:
Its as simple as that! Tolle Rezension. Kurz und knackig auf den Punkt gebracht, was unsere Welt verbessern kann.... und wenn es für jeden selbstverständlich wäre, würde es noch schneller gehen. Was Attila (und viele andere natürlich) vorlebt ist für mich das Modell, das unsere Zukunft sichert.

Veröffentlicht am 28.08.2013 07:58:00 GMT+02:00
Hier ist alles wunderbar auf den Punkt gebracht !! Genau darum geht es !!! Sehr guter Beitrag !!

Veröffentlicht am 28.08.2013 08:26:43 GMT+02:00
Nadine meint:
Sehr sehr richtig! Danke dafür!

Veröffentlicht am 28.08.2013 09:06:12 GMT+02:00
Damit nicht hinterher einer noch Plagiatsvorwürfe in den Raum stellt. Das zweite Zitat ist aus dem Film/Buch "Fight Club" und hier in einen schönen treffenden Kontext gebracht!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.08.2013 13:03:35 GMT+02:00
Aha - das ist also die Quelle ;-) Vielen Dank für die Info, damit ich einem Plagiatsvorwurf entgehe ... one never knows ...:-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent