Kundenrezension

31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bei Außenaufnahmen Klassenbester, 17. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Panasonic DMC-TZ25EG-K Digitalkamera (12 Megapixel, 16-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert) schwarz (Elektronik)
Habe nach den Berichten der relevanten Experten-Aussagen (ColorFoto, Foto Magazin, Chip) die TZ25 gekauft - und habe in drei (Urlaubs)-Tagen das volle Programm gefahren. Im wahrsten Wortsinne. Denn die kreativen Möglichkeiten dieses Geräts sind in dieser Preisklasse unschlagbar. (Das Nachfolgemodell hat GPS und 20-fach Zoom, ist aber einen Hunderter teurer).Ich fotografiere beruflich seit über 22 Jahren und hätte nie gedacht, dass ich mir eine "Kompakte" zulegen würde. Aber es hat sich gelohnt. Wobei die Bauart Lumix TZ25 freilich ganz klare, physikalische Grenzen setzt.
Hier eine kurze Übersicht.

Erstens - und vorab:
Beim Preis/-Leistungsverhältnis ist dieser Fotoapparat spitze. Wobei aber auch gilt: Wer eine Nikon P7100 kauft (die wiegt jedoch das Doppelte), legt nur 100 Euro drauf und hat eine Kamera, die in einer ganz anderen Liga spielt. Allerdings mit nur 7-fachem Zoom (200mm ins Kleinbildformat umgerechnet.) Die Lumix TZ25 bringt es real auf 14,5 (16 bewirbt Panasonic).

Zweitens:
Vergesst im 150- bis 400 Euro-Bereich die Bridge"-Kameras und die kleinen Digis, die mit 16-18 oder noch mehr Megapixeln daher kommen. Das ist unsinnig bei Sensoren, die weiterhin kaum größer sind als ein Fingernagel. Die Physik lässt sich nicht überlisten.

Zu den Vorteilen der Lumix TZ25:
- Bei heller Umgebung im Freien ist die Auflösung einfach sensationell gut. Und Rauschen ist von ISO 100 bis 400 kein Thema. Bei ISO 800 geht's für den Tageszeitungsdruck allemal. Jedoch ist die Lichtstärke der TZ25 sehr gut. Und so bedarf es bei Aufnahmen im Freien selten mehr als ISO 400. Zumal der Verwacklerschutz sehr effektiv ist.
- Selbst bei vollem Zoom (kleinbildumgerechnet ca. 400 mm)
sind die Ergebnisse in dieser Klasse sehr gut (kleinere Auswaschungen" an den Rändern zwar, aber unbedeutend).
- Die Full-HD-Videoergebnisse sind höchst beeindruckend. Hut ab!

Minuspunkte:
- die Bedienoberfläche ist wenig griffig, Finger rutschten fast überall sehr leicht ab.
- Bei wenig Umgebungslicht (Innenräume, Dämmerung) fällt die FZ25 natürlich (wie alle Kameras in dieser Sensoren-Familie) konstruktionsbedingt deutlich ab. Tipp (dort wo's geht): Stativ verwenden. Nachtaufnahmen mit 2 bis 5 Sekunden Belichtungszeit bei ISO 100/ 200 sind wirklich eine Wucht - fein durchgezeichnet und sehr nahe an Spiegelreflex-Kamera-Qualität.
- Das Aufladen des Akkus dauert sehr lange. Eine Akkuladeschale (also extern) - gehört nicht zum Lieferumfang. Wirklich frech: Das von Panasonic mitgelieferte Ladekabel ist nur 50 cm kurz!

Fazit:
Trotz weniger Mängel im Detail: Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.02.2013 15:51:37 GMT+01:00
Haben Sie auch schon über Kopf fotografiert? Ich sehe auf dem Bildschirm eher ein "Negativbild", bei anderen Kompakten ist der Monitor ohne Qualitätsverlust auch von unten gut sichtbar. Würd mich interessieren, welche Erfahrungen andere TZ 25 Besitzer damit haben!
Die Monitoreinstellung für Über-Kopf-Aufnahmen habe ich natürlich auch ausprobiert, leider ohne sichtbaren Erfolg!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 16.221