Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein weiterer Disney Klassiker auf Blu-ray, aber mit weniger Bonusmaterial, 19. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Hercules (Walt Disney) [Blu-ray] (Blu-ray)
„Hercules“ ist der 35. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt Disney Studios und wurde im Jahr 1997 weltweit uraufgeführt. Wie der Titel bereits verrät bezieht sich der Film auf die Abenteuer der Figur Herkules aus der griechischen Mythologie. Im Vergleich zu den früheren Disney Produktionen, erfüllt „Hercules“ in puncto Erfolg nicht ganz die Erwartungen, bleibt bei einem Budget von 85 Millionen US-Dollar und einem weltweiten Einspielergebnis von fast 253 Millionen US-Dollar der Film dennoch eine positive Bilanz.
Zumindest bei den Kritikern und den Fans wurde der Film sehr gut aufgenommen und erhielt zahlreiche positiven Rezensionen. Kein Wunder, denn auch wenn der Zeichenstil vor allem was die Figuren betrifft weitaus weniger detaillierter ausgefallen ist und vereinzelt sogar recht skurril ausschaut, bleiben die typischen Elemente, die einen Disney Film zu etwas Besonderem werden lassen.
Da sind zum einen die tollen unterschiedlichen Figuren wie der Göttersohn Hercules, sein Trainer der Satyr Philoctetes, der Bösewicht Hades, die Sidekicks Pegasus sowie Pech und Schwefel oder der Göttervater Zeus, die allesamt in ihren Charakteren kaum unterschiedlicher sein könnten, wodurch sich aber die spezielle Dynamik entwickelt. Darüber hinaus ist erneut die ausgezeichnete Filmmusik (wieder einmal von Alan Menken, der erneut herausragende Arbeit leistete) ein wahrer Ohrenschmaus, auch wenn Hits wie beispielsweise „Die Schöne und das Biest“, „Arabische Nächte“ oder „Circle of Life“ leider fehlen. Darüber hinaus dürfen die zahlreichen Gags nicht fehlen, die am laufenden Band abgefeuert werden und den Lachmuskeln kaum Zeit zur Pause gönnen. Obendrein darf die leicht klischeebeladene Romanze nicht fehlen, wobei gerade durch die Figur Megara, ein weiteres dynamisches Element in den Film eingeführt wird.
Die Geschichte zu „Herkules“ ist zwar recht einfach gestrickt und weit von der tatsächlichen Geschichte aus der griechischen Mythologie entfernt, aber dennoch wird dem Zuschauer erstklassige Unterhaltung geboten, was bei einem Produkt aus dem Hause Walt Disney ohnehin nicht anders zu erwarten ist. Die beiden Regisseure Ron Clements („Arielle, die Meerjungfrau“, „Aladdin“) und John Musker („Cap und Capper“, „Küss den Frosch“) haben ein weiteres Meisterwerk abgeliefert, das hervorragend für die ganze Familie geeignet ist.
Leider wird der Film dennoch noch oft genug unterschätzt, da er selbstverständlich nicht mit Klassikern wie „Aladdin“, „Die Schöne und das Biest“, „Das Dschungelbuch“ oder „Der König der Löwen“ zu vergleichen ist und in der Hinsicht schon in deren Schatten steht. Aber im Vergleich zu zahlreichen aktuellen Produktionen ist „Hercules“ auch heute noch weitaus unterhaltsamer, da man die 4 Jahre Produktionszeit dem Film gewiss anmerkt. Die liebevoll charakterisierten Figuren, die niveauvollen aber stets lustigen Gags, die kleinen und feinen Details, die harmonische und passende Musik, das gibt es heutzutage leider nur noch selten.
Aus diesem Grund sollte jeder, der Disney Filme an sich mag, aber „Hercules“ bislang (aus unerfindlichen Gründen) links liegen gelassen hat, dem Film unbedingt noch eine Chance geben. Er hat es verdient.
Die DVD zu „Hercules“ sah bereits nicht so schlecht aus. Das Hauptproblem, war das nicht anamorphe Bildverhältnis, da das 16:9 Bild auf 4:3 angepasst wurde und somit gezoomt werden musste. Nun liegt das Bild endlich im anamorphen Format 1,78:1 vor und füllt den Bildschirm vollständig aus. Obwohl der Film mittlerweile 26 Jahre auf dem Buckel hat, kann sich das Bild mehr als nur sehen lassen. So gut wie keine Probleme sind zu sehen. Nur in einzelnen Ausnahmen sind für Sekundenbruchteile kurze weiche Abschnitte zu sehen. Davon abgesehen ist der Rest tadellos und liefert ein überaus detailreiches und scharfes Bild. Ein deutlicher Vorteil im Vergleich zur DVD ist der verbesserte Kontrast sowie die kräftigeren und lebendigeren Farben. Ein Upgrade lohnt sich also auf alle Fälle.
Auch beim Ton ist ein Schritt nach vorne bemerkbar. Wo man bei der DVD noch mit einer kraftlosen Dolby Digital Spur vorlieb nehmen musste, gibt es bei der Blu-ray für die deutsche Sprache eine peppigere DTS HD High Resolution 5.1 Spur, die wesentlich umfangreicher, dynamischer und natürlicher klingt. Die Surroundeffekte klingen dadurch um einiges weiträumiger, wobei die Direktionalität fantastisch ist. Die Bässe sind bei der HD Version erkennbar kräftiger, was beispielsweise bei der Szene am Markt zu Beginn des Films auffällt, wo Hercules die Säulen zum Einsturz bringt. Dennoch fehlt es stellenweise noch ein kleinwenig an Durchsetzungskraft. Die Dialoge sind aber jederzeit klar zu verstehen. Störgeräusche sind indes keine aufgefallen.
Beim Bonusmaterial wurde leider gegeizt, denn im Vergleich zur DVD fehlen einige Beiträge wie etwa das Lexikon zur griechischen Mythologie, die interaktive Videogallerie zu Hercules mit den Zeichenskizzen und frühen Entwürfen zum Film, ein Sing a Long Clip sowie Disneys Art Attack zum Nachbau einer „antiken griechischen Vase aus Pappmache“.
Lediglich das Making of ist erhalten geblieben und auf der Blu-ray erneut vertreten. Als kleines Trostpflaster gibt es noch einen Videoclip von Ricky Martin zur spanischen Version des Songs „Go the Distance“ (in diesem Fall mit dem Titel „No importa la distanca“. Schade, denn das entfernte Bonusmaterial hätte die Blu-ray sicherlich für viele interessanter werden lassen. Es ist aber anzunehmen, dass lizenzrechtliche Gründe dahinter stecken. Ein Wendecover ist nicht vorhanden.
Sehr zur Freude der zahlreichen Fans bringt Disney mit „Hercules“ einen weiteren Film aus seinem Backkatalog auf Blu-ray heraus. Sowohl Bild als auch Ton sind wie zu erwarten absolut herausragend geworden und bieten so gut wie keinen Grund zur Klage. Die Geschichte fügt sich nahtlos in die übrigen Werke mit ein und liefert wie gewohnt herausragende Unterhaltung für Groß und Klein. Da ist zugreifen angesagt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.04.2014 20:55:07 GMT+02:00
Rivernoise meint:
Vielen Dank für diese ausführliche Bewertung! Der Release dieser Blu-ray ist völlig an mir vorbeigegangen. Zum Glück habe ich Ihre Rezension zwischen den DVD-Bewertungen gefunden und freue mich darüber, dass Sie so eine positive Rückmeldung über die Qualität geben konnten. Hercules wird bald bestellt!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details