Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

24 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Reisserische und relativerende Darstellung von Pädophilie, 18. Januar 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der höchste Preis (Chiemgau-Krimi) (Kindle Edition)
Der Kriminalbeamte Gruber hat im beschaulichen Traunstein, der Heimat des derzeitigen Papstes, nur wenige Fälle zu lösen. Da ist der "seltsamerweise" fehlgegangene Mordanschlag auf den ausgemachten Bösewicht des Romans. Und dann sind in den vergangenen Jahrzehnten mehrere blutjunge Mädchen (Kinder) verschwunden.

Das Schreiben eines guten Krimis ist schwer. Der Autor muss die Entwicklung bzw. Lösung des Falles für den Leser gut nachvollziehbar machen und die Irrungen und Wirrungen eingehend darstellen, damit der Leser sich am Ende nicht irritiert fragt, wie der Autor denn auf dieses Ende gekommen ist.

Der Autor sieht den Fall sehr aus der Perspektive seiner männlichen Hauptpersonen. Die Sicht Kollegin Bischof des Protagonisten Gruber kommt kaum vor. Der Leser erfährt nichts über sie, außer, dass sie den Kollegen irgendwann duzt (heutzutage ziemlich normal) und bei Bedarf wie der Teufel aus der Kiste springt und den Kollegen rettet. Die derzeitige Geliebte des Kommissars ist berufstätig ("nur" Kellnerin, geschieden, alleinerziehend mit drei Kindern und pflegt einen pflegebedürftigen Angehörigen. Also das ganz normale Chaos, das von einer normalen Frau heutzutage gesellschaftlich erwartet wird. Allerdings erwartet Gruber auch, dass sie die perfekte Geliebte ist und sozusagen auf Abruf für ihn bereitsteht. Hallo? Der Charakter des Gruber hatte bei mir sofort ein negativ Image. Am Ende warnt ihn der Freund, diese Frau, die fast unsichtbar ist, außer dass sie den Gruber mit einem alten Freund "betrügt", zu heiraten. Dumme Frage, warum sollte sie? Die spätere Pension des inzwischen 56 jährigen Hauptcharakters ist wohl aus männlicher Sicht ausreichend, um sich einen weiteren Klotz ans Bein zu binden. Denn der Charakter des Gruber ist vielleicht im beschaulichen Traunstein, aber im wirklichen Leben aus weiblicher Sicht auch nicht gerade ein Hauptgewinn.

Das alles hätte mich nicht dazu bewogen, einen Verriss ins Netz zu stellen. Jeder Autor kann dazu lernen. Aber hier hat er sich zudem eines sehr sensiblen Themas angenommen. Pädophilie ist ein Thema, dass man nur ungemein sensibel behandeln sollte. Keinesfalls sollte die Ausübung von gewalttätiger Pädophilie reißerisch dargestellt werden. Der Autor hat die Gefangenschaft und Vergewaltigungen eines zwölfjährigen Kindes aber ziemlich eingehend geschildert und das Opfer als ziemlich toughe Persönlichkeit geschildert, die "das Ganze" genauer gesagt ein mehrwöchiges Martyrium mit diversen Vergewaltigungen "ziemlich gut verkraftet" hat. Das ist eine unerträgliche Relativierung der Folgen von pädophilen Vergewaltigungen, die so unmöglich stehen bleiben darf. Ich würde hier gerne null Punkte geben, leider geht das nicht.

Bitte nicht lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]