Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das kurze zweite Leben der Bree, 1. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl: Das kurze zweite Leben der Bree Tanner (Gebundene Ausgabe)
Die gute Frau Meyer sagt selbst über dieses Buch: Stephenie Meyer: "Ich bin selbst ganz überrascht von diesem Roman. Als ich 2005 mit der Arbeit begann, war es einfach ein Versuch, der mir helfen sollte, die andere Seite von "Bis(s) zum Abendrot" zu verstehen. Ich dachte, daraus könnte vielleicht eine Kurzgeschichte werden, die ich auf meine Website stellen würde. Dann begann ich, an "The Twilight Saga: The Official Guide" zu arbeiten und dachte, dies wäre ein passender Ort für Brees Geschichte. Doch der Text wurde viel länger als ich zunächst geplant hatte, so dass schließlich ein Roman daraus entstanden ist."
Nun ja, Roman würde ich das Werk nicht nennen, mit gutem und vor allem viel Willen des Verlages ist ein Hardcover mit groß beschriebenen Seiten und großem Zeilenabstand entstanden, das gerade mal 93 Seiten Geschichte erzählt, von denen die letzten dreißig Seiten auch bereits bekannt sind. Dementsprechend schnell lässt sich "Biss zum letzten Sonnenstrahl" lesen und mindestens genauso schnell auch wieder vergessen. Wirklich Spektakuläres geschieht hier nicht, wir lernen Bree Tanner näher kennen, die sich einer verwegenen Vampirclique angeschlossen hat und als gerade Neugeborene noch viel zu lernen hat. Da in der Clique viele Hohlbirnen sind, schließt sie mit Diego Freundschaft und es knistert sogar ein wenig zwischen den beiden, doch ihre Zeit ist viel zu kurz, um eine Romanze entstehen zu lassen. Das Ende ist ja bereits bekannt und auch der Untertitel verrät sein Übriges...
Stephenie Meyer hat großes Gefallen an Bree Tanner gefunden und wollte dem Vampirteenie mehr Platz widmen. Das ist ja an sich eine tolle Idee, es macht schließlich jedem Spaß, altbekannte Figuren wieder zu entdecken, hier liegt jedoch die Betonung auf "bekannt" und wirklich bekannt war Bree ja nun nicht.
Hier wird oft und gerne wiederholt, Füllsätze benutzt und man fragt sich immer wieder, ist die Übersetzerin so schlecht? Doch dann erinnerte ich mich: bereits im vierten Teil habe ich mich beim Lesen des englischen Originals immer wieder gefragt, ob das wirklich Frau Meyer die schreibende Kraft war. Also trifft die Übersetzerin keine Schuld, es ist der Erzählstil der Autorin, der merklich nachgelassen hat und so gar nichts mehr mit dem Zauber der ersten Bella-und-Edward-Bände gemein hat. Sehr sehr schade.
"Biss zum letzten Sonnenstrahl" ist viel zu wenig Geschichte mit viel zu viel Papier und einem absolut ungerechtfertigten Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Bianca Wenzel
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: MKK, Hessen

Top-Rezensenten Rang: 639