Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist Kino!, 2. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Duft der Frauen (DVD)
Generell lässt sich bei einem Film mit dem Hauptdarsteller Al Pacino im voraus schon sagen, dass man sich mit dem Kauf des Films nicht vertun kann. Al Pacino gilt absolut zurecht als einer der herausragendsten Schauspieler unserer Zeit und mit "Der Duft der Frauen" hat er eine seiner besten Rollen gespielt. Ich habe selten zuvor gesehen, dass ein Oscar so unglaublich verdient an einen Schauspieler ging wie in diesem Fall.
Die Geschichte ist an sich schnell erzählt: Der junge Student Charlie Simms(ansprechend gespielt von Chris O'Donnel) nimmt einen Wochenends-Job an, bei dem er den blinden Colonel Frank Slade betreuen soll. Der Ex-Militär erweist sich jedoch als weniger leicht zu handhaben, als angenommen und so findet sich Charlie baldigst auf dem Weg nach New York mitsamt blindem Passagier neben sich. Was sich nunmehr daraus entwickelt ist, dass Slade Charlie Vorstellungen des Lebens aus seiner Sicht erläutert, was auf die epische Länge von 2 1/2 Stunden ausgebreitet wird.
Was den Film natürlich vor allem trägt ist die herausragende Darstellung von Al Pacino, aber auch das Drehbuch wurde geschickt inszeniert. Während des ersten Dialogs zwischen Slade und Charlie macht der Ex-Soldat einen sehr unsympatischen und abstoßenden Eindruck auf den Zuschauer. Aber schon hier fällt auf, dass Pacino den Charakter absolut beherrscht. Wenn man es nicht besser wüsste, würde man glauben, Pacino ist tatsächlich blind. Im Verlauf des Films, von Dialog zu Dialog, wächst einem der Charakter von Frank Slade jedoch mehr und mehr ans Herz, was vor allem daran liegt, dass er sich Charlie gegenüber immer mehr öffnet. Slade macht dabei einen inszenatorischen Wandel vom Kotzbrocken über den sexbesessenen Bock bis hin zur rührenden Vaterfigur für den jungen Charlie durch. Dass dabei Chris O'Donell ins Hintertreffen gerät angesichts der alles einnehmenden Darstellung Pacinos, ist dabei nur allzu natürlich.
Was diesen Film ausmacht, ist einfach der fehlende Bombast heutiger Filmproduktionen, was durchaus positiv gemeint ist. In dem gesamten Film wird nicht ein Computer zur Generierung verwendet, es geht nur um pure, "simple" Charakterdarstellung auf höchstem Niveau. Auch wird nicht mit aller Gewalt auf die Tränendrüse des Zuschauers gedrückt, sondern gekonnt Emotionen anhand der Bilder ausgelöst.
Filme dieser Marke werden nur noch höchst selten produziert, was einfach sehr schade anzusehen ist, aber auch wohl am aussterben echter Schauspielchoriphäen wie z.B. Al Pacino oder Robert De Niro liegt, die nunmehr eben im etwas höheren Alter angelangt sind. Der Film ist absolut zu empfehlen für diejenigen, die nicht nur auf pure Effektshows stehen, sondern eher an tatsächlicher Filmkunst interessiert sind. Dies hier ist echtes Kino!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (51 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (43)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 13,99 EUR 3,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 215.883